Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
🎉   Geartester Festival     11.-13.08.2023   🎉

Lockjagd

SAM NEYT KRÄHENLOCKER CROW CALL FT3

SAM NEYT KRÄHENLOCKER CROW CALL FT3

Hallo liebe Geartester,wie immer ist der 01. August für den passionierten Krähenjäger ein ganz be...
Original Buttolo Rehblatter

Original Buttolo Rehblatter

Hallo Geartesterleser, Ende Juli beginnt die Rehbrunft. Wir Jäger nennen sie Blattzeit. DIE Jagdz...
Eine Saison mit dem NORDIK ROE Blatter

Eine Saison mit dem NORDIK ROE Blatter

Moin Moin zusammen,ich hatte diese Blattzeit das erste Mal seit Jahren ausreichend Zeit um sie vo...
Weitere Berichte

Die Jagd mit akustischen und visuellen Lockern auf Krähe, Tauben, Enten, Gänse, Füchse, Rehböcke und vieles mehr ist eine überaus spannende Methode Wild aktiv an sich heranzulocken und zu bejagen. Doch neben einigen Erfahrungen im Umgang mit dem entsprechenden Wildlocker und der richtigen Ausrüstung muss der Jäger auch Kenntnisse über Lockjagd Strategien haben.

Welche Locker gibt es?

Der Markt bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Lockinstrumente für die unterschiedlichsten Wildarten an. Neben den bekannten Lockern für Fuchs, Krähe, Rehbock und co. gibt es auch viele exotische Locker wie Eichhörnchenlocker, Fasanenlocker, Waschbärlocker oder auch Schwarzwildlocker.

Die am häufigst verwendeten Wildlocker für die jeweilige Wildarten sind:

  • Blatter
  • Krähenlocker
  • Entenlocker
  • Gänselocker
  • Fuchslocker: Dazu zählen die typischen Raubwildlocker wie Hasenklage, Kaninchenklage, Vogelklage, Mauspfeifchen und Ranzbeller.


Welche Lockjagd-Ausrüstung braucht man?

Neben einem oder mehreren Lockinstrumenten ist gute Tarnbekleidung ist ein grundlegender Baustein für die erfolgreiche Lockjagd. Da das Wild herangelockt werden soll muss die Jagdbekleidung so gewählt werden, dass man möglichst mit der Umgebung verschmilzt und gut äugendes Wild nicht bereits bei kleineren Bewegungen Verdacht schöpft.

Je nach bejagter Wildart wird darüber hinaus Material für einen Tarnschirm benötigt. Dazu zählen verschiedene Tarnnetze bzw. Tarngardinen, Erdstangen und Klemmen zum Befestigen der Tarnnetze und einen Ansitzstuhl.

Außer akustischen Lockern, einer guten Tarnung und einem Ansitzschirm spielen gerade für die Jagd auf Flugwild Lockvögel ein überaus wichtige Rolle. Ziehendes Flugwild kann mithilfe einiger Lockvögel (sogenannte Decoys) zum Einfallen bewegt werden. Die Decoys werden dafür vor dem Tarnschirm zu einem Lockbild aufgestellt.

Für die Jagd auf Flugwild aus dem Ansitzschirm eignen sich besonders gut Selbstladeflinten. Diese halbautomatischen Flinten lassen sich besonders einfach durch Nachschieben einer neuen Patrone schnell und ohne viel Bewegung nachladen. Dabei kann die Laufmündung stets schräg aus dem Schirm zeigen und stellt damit auch einen zusätzlichen Sicherheitsaspekt dar.

Neben der Ausrüstung ist aber vor allem bei der Lockjagd auf Flugwild wichtig, dass man sich vor der Jagd bereits genau mit dem Auskundschaften der Flugrouten und dem Finden der gewöhnlichen Futterplätze beschäftigt hat. Je genauer man über diese Faktoren bescheid weiß, desto desto größer wird idR. auch der Jagderfolg sein.

Je nach Bundesjagdgesetz ist für die Jagd auf Federwild, Wasserwild oder die Jagd an bzw. auf Gewässern auch ein brauchbarer Hund Voraussetzung.


Ausrüstung für die Krähenjagd

Für die erfolgreiche Jagd auf Krähen ist eine gute Tarnbekleidung nötig. Sogar die verräterische Hautfarbe der Hände und das Gesicht sollte mit Handschuhen und Gesichtsmaske getarnt werden. Auch ein Tarnschirm und Ansitzstuhl darf auf der Krähenjagd nicht fehlen.

Zum Locken der Krähen kommen Lockkrähen und Krähenlocker zum Einsatz. Die Anzahl der Lockkrähen sollte sich für ein freundliches Lockbild mindestens auf 10-12 Stück belaufen, je mehr desto besser. So lässt sich beispielsweise mit 20 bis 30 Lockkrähen ein Lockbild deutlich attraktiver gestalten, da mehr Krähen auf einem Futterplatz bedeutet, dass dieser Ort auch für weitere Krähen interessant sein muss.


Auch muss mindestens ein klangvoller Krähenlocker ist für die erfolgreiche Lockjagd auf Krähen vorhanden sein. Auch hier gilt, je mehr Variation und Veränderungen desto geringer ist ein möglicher Lerneffekt der schlauen Rabenvögel.


Ausrüstung für die Taubenjagd

Für die Lockjagd auf Tauben ist wie bei der Jagd auf Krähen eine gute Tarnbekleidung und auch das Tarnen von Händen und Gesicht wichtig. Auch ein Tarnschirm und Ansitzstuhl sind für die Jagd am Tauben-Lockbild sinnvoll.

Tauben werden rein visuell über das Lockbild gelockt und es bedarf keinen zusätzlichen akustischen Locker. Bei dem Aufbau eines Tauben-Lockbildes muss allerdings auf ein paar Details geachtet werden.

So sollten Locktauben immer in einer V bzw. U-Form aufgestellt werden. Dabei sollten die Tauben einen Abstand von 1-2 Schritt zueinander haben. Auch die Blickrichtung der Locktauben ist ein wichtiger Faktor. Dabei gilt die Faustregel, je Stärker der Wind bläst, desto mehr Locktauben schauen im Lockbild in den Wind. Die Verwendung von einem Taubenmagnet oder einem Tauben-Karussell steigert die Lockwirkung durch zusätzliche Bewegungsreize.


Ausrüstung für die Entenjagd

Enten werden mit Hilfe von Lockenten und akustischen Lockern am effektivsten abends am Entenstrich bejagt, aber auch die Jagd auf Äsungsflächen ist möglich. Wo es geht kann aus dem Tarnschirm gejagt werden oder mithilfe von Tarnbekleidung aus einer natürlichen Deckung heraus.

Für das Aufstellen der Lockenten in einem Gewässer wird außerdem je nach Gewässertiefe Watstiefel oder eine Wathose benötigt. Falls das Gewässer zu tief ist, können die Lockenten nur per Boot ausgebracht und wieder eingesammelt werden.


Ausrüstung für die Gänsejagd

Für die Lockjagd auf Gänse wird eine gute Tarnbekleidung, eine Gänseliege oder einen Tarnschirm, ausreichend Lockgänse und ein guter Gänselocker gebraucht.

Da Gänse am liebsten auf dem freien Feld fern ab von Hecken oder Feldgehölze einfallen, können sie am besten aus der gut getarnten Gänseliege bejagt werden. Gänseliegen bauen nur sehr flach auf und sind im freien Feld extrem unauffällig.

Lockgänse werden auch wie Locktauben am besten in einer U- bzw. V-Form aufgestellt und die Gänseliegen im unteren Bereich der Form platziert. Bei der Ausrichtung des Lockbildes ist darauf zu achten, dass Gänse stets gegen den Wind einfallen. Deshalb sollte die offene Seite der U-Form in Richtung Wind zeigen.


Ausrüstung für die Fuchsjagd

Die Lockjagd auf Fuchs lässt sich besonders gut im Winter ausüben. Aufgrund des verknappten Nahrungsangebotes und der Ranzzeit lassen sich Füchse in dieser Jahreszeit besonders gut mit verschiedenen Klagelauten von Kleinwild oder mit Ranzlauten locken.

Neben der Hasenklage können als Fuchslocker weitere Klagelaute die Vogelklage oder Kaninchenklage eingesetzt werden. Zur Ranzzeit von Dezember bis Februar lässt sich der Fuchs auch mit dem Ranzbeller gut locken.

Tarnbekleidung und der Einsatz eines Tarnschirms überall dort wo keine Ansitzeinrichtung vorhanden ist, helfen dabei nicht die Aufmerksamkeit des Fuchses zu wecken. Auch das genaue Beachten der Windrichtung sind für den Jagderfolg ein wesentlicher Faktor. Als ein Weiteres Hilfsmittel kann auch ein sogenannter Wackelhase eingesetzt werden. Bei einem Wackelhasen handelt es sich um einen batteriebetriebenen Kleinwild-Dummy der sich auf der Stelle bewegt und dem Fuchs einen zusätzlichen Reiz schaffen soll.


Ausrüstung für die Blattjagd

Für die Blattjagd ist grundsätzlich nur ein Blatter nötig. Wird während der Blattjagd gepirscht, sollte zusätzlich ein guter Pirschstock und Tarnbekleidung getragen werden. 

Rottweil Game Edition Krähe

Rottweil Game Edition Krähe

Liebe Geartester, Heute wollen wir euch unsere Erfahrungen mit der Rottweil Game Edition Krähe vo...
Lockschmiede Crow Call Krähenlocker

Lockschmiede Crow Call Krähenlocker

Hallo und Waidmannsheil,wir vom Jagd-Team Nordschleswig konnten den Krähenlocker aus der Locksch...
Gänsejagd Zubehör : Gänseliege Pro Attract Imperator (Winghunter)

Gänsejagd Zubehör : Gänseliege Pro Attract Imperator (Winghunter)

In diesem Bericht möchte ich meine persönlichen Erfahrungen mit der Gänseliege "Imperator" von d...
Lockjagdtipp - Luderkuhle mit Fischöl

Lockjagdtipp - Luderkuhle mit Fischöl

Hallo Leser von Geartester, alle Prädatoren lieben Fisch. Um einen Fischvorrat in einer Luderkuhl...
Wäschbärlocker Rottumtaler von Klaus Demmel

Wäschbärlocker Rottumtaler von Klaus Demmel

Hallo Geartestleser,seit zwei Jahren sind auch die Waschbären in meinem Heimatrevier in der Nähe ...
Blattjagd - Buttolo Blatter und Rottumthaler Rehblatter

Blattjagd - Buttolo Blatter und Rottumthaler Rehblatter

Moin Geartester,jetzt zur Blattzeit mal ein wirklich kurzer Bericht zu zwei Blattern und zur Lock...
Mäusel-Maschine - selbstgebauter Raubwildlocker

Mäusel-Maschine - selbstgebauter Raubwildlocker

Für meinen selbstgebauten Fuchslockers bzw. Raubwildlocker braucht es wirklich nicht viel und er ...
Blattjagd in Masuren mit Jagdbüro G. Kahle

Blattjagd in Masuren mit Jagdbüro G. Kahle

Alles begann im Juni 2013 als jemand auf Egun einen Gutschein für eine 3-tägige Jagdreise zur Bla...
Anzeige
Rehblatter selber bauen zur Blattzeit

Rehblatter selber bauen zur Blattzeit

Hallo meine Lieben!Dies ist mein erster Geartester-Artikel, ich hoffe er gefällt Euch.Vielleicht ...
Kleines Gerät mit großer Wirkung: Die Mini-Mauspfeife für alle Fälle

Kleines Gerät mit großer Wirkung: Die Mini-Mauspfeife für alle Fälle

Hallo an alle hier,ich habe eine gute Fuchssaison hinter mir und lasse euch gern an meinen Erfahr...
Der Lockvogel Tasche - Aus Gartenzubehör mach' Jagdhelfer

Der Lockvogel Tasche - Aus Gartenzubehör mach' Jagdhelfer

Hallo liebe Geartesterinnen und Geartester,heute kommt mal ein kurzer und knapp...
Rehblatter selber bauen mit Video

Rehblatter selber bauen mit Video

Hallo und herzlich willkommen,ich würde euch heute gerne mein Tutorial zum Bau eines eigenen Blat...
Black DNA Krähenlocker

Black DNA Krähenlocker

Black DNA Krähenlocker aus der LockschmiedeDen ersten Krähenlocker aus der Lockschmiede, den Crow...
Nordik Lockinstrumente

Nordik Lockinstrumente

Die Firma Nordik produziert verschiedenst Locker, von Lockernfür Raubwild über Krähe bis hin zum ...
Rottumtaler Rehblatter

Rottumtaler Rehblatter

Wer nach einem Rehblatter sucht kommt an Klaus Demmel und dem von ihm kreierten Rottumtaler Rehbl...
DIY - den Blatter immer griffbereit

DIY - den Blatter immer griffbereit

Moin Moin und Waidmannsheil liebe Geartester-GemeindeIch weiß, dass noch ziemlich viel Zeit ins L...
Anzeige
DIY - Mauspfeife selber bauen mit Video

DIY - Mauspfeife selber bauen mit Video

Hallo liebe Geartester-Community,Ich wurde gebeten ob ich denn nicht meine selbstgebaute Mauspfei...
Bepflockte Lockkrähen

Bepflockte Lockkrähen

Dir Krähenjagd kommt langsam wieder in Mode (auch weil Krähe für viele erstaunlich lecker schmeck...
Fox Calling DVD von Ulf Lindroth, dem Großmeister der Lockjagd!

Fox Calling DVD von Ulf Lindroth, dem Großmeister der Lockjagd!

Hallo liebe GearTester,es hat mir heute mal wieder derartig Spaß gemacht hier einen Beitrag zu ma...
Sillosocks Lockkrähen

Sillosocks Lockkrähen

Jeder Krähenjäger weiß, dass ein gutes Lockbild mit das A und O einer erfolgreichen Jagd darstell...
Schnell Lockbild aufbauen im Winter und Dunkelheit

Schnell Lockbild aufbauen im Winter und Dunkelheit

Hallo Geartestleser,ein kleiner Tipp für den Aufbau eines Lockbildes im Winter und im Dunkeln.Mei...
Nordik Plain Pain Raubwildlocker

Nordik Plain Pain Raubwildlocker

Die Lockjagd ist eine spannende Abwechslung für alle, die wie ich die meiste Zeit mit der Ansitzj...
Bepflockte Locktauben Halbschalen

Bepflockte Locktauben Halbschalen

Die Lockjagd hat ja schon viele von uns angefixt und auch ich kann dieser spannenden Jagdart eini...
Haydels Triple Tone Crow Call

Haydels Triple Tone Crow Call

Jetzt habe ich bereits einmal mit dem Schreiben von Berichten über Locker angefangen, da gibt es ...
Anzeige
Final Approach Lockkrähen-Set XL Vollkörper beflockt

Final Approach Lockkrähen-Set XL Vollkörper beflockt

Krähenjagd ist anspruchsvoll und gerade deswegen reizt mich diese Jagdart sehr. Ich würde mich se...
NORDIK ROE Blatter: Auch diese Blattzeit mein Bester

NORDIK ROE Blatter: Auch diese Blattzeit mein Bester

Hallo an alle GearTester,bei uns ist die Blattzeit dieses Jahr super gelaufen. Die Böcke springen...
DIY Lanyard für Krähenlocker

DIY Lanyard für Krähenlocker

Wer regelmäßig Krähen bejagt weiß, der Ton macht die Musik oder in unserem Fall: Der Ton macht di...


Videos zum Thema Lockjagd

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren