Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
🎉   Geartester Festival     11.-13.08.2023   🎉

Flinte

Praxisbericht: Brenner BF 20 Premium

Praxisbericht: Brenner BF 20 Premium

Nach gut 1,5 Jahren, über 1000 Schuss auf dem Schießstand und diversen Jagden möchte ich hier mei...
Die Jagd mit dem Flintenlaufgeschoss

Die Jagd mit dem Flintenlaufgeschoss

Horrido Geartestergemeinde,Auf diesem Weg möchte ich mich bei euch vorstellen.Ich bin Philipp aus...
Bockdoppelflinte AKKAR SILAH Churchill Hunting 12 / 76 LL71cm BLACK

Bockdoppelflinte AKKAR SILAH Churchill Hunting 12 / 76 LL71cm BLACK

Hallo und Waidmannsheil liebe Geartester, heute möchte ich euch gerne meine preiswerte aber ...
Forest Favorit Bockdoppelflinte

Forest Favorit Bockdoppelflinte

Hallo liebe Geartester,Wenn man sich wie Ich zu den Niederwildjägern zählt, ist die Suche nach de...
Weitere Berichte

Was ist eine Flinte?

Eine Flinte ist eine Langwaffe mit glattem Lauf. Ein Glatter Lauf ist ein Gewehrlauf, der über keine Züge und Felder verfügt. Züge und Felder versetzen das Geschoss beim Durchqueren des Gewehrlaufs in Rotation.

Flinten werden auf der Jagd häufig für die Bejagung von Niederwild wie Hase, Fuchs, Ente, Gans oder anderes Flugwild eingesetzt. Aber auch mit Flintenlaufgeschossen kann auf schweres Wild wie Schwarzwild gejagt werden. Effektive Schussentfernungen liegen bei Flinten deutlich unter den Reichweiten von Büchsen. In der Regel wird mit einer Flinte mit Schrot auf Niederwild auf Entfernungen von maximal ca. 30 Metern gejagt.


Welche Flinten Gibt es?

Flinten unterscheiden sich generell in der Art und Weise, wie die Waffe nachgeladen wird und der Laufanzahl. Wie auch bei den Büchsen können durch unterschiedliche bauartbedingte Mechanismen und Ausführungen das Nachladen einer Flinte variieren.

Kipplaufflinte

Bei einer Kippflauflinte wird durch das Abknicken der Läufe die Waffe geöffnet. Kipplaufflinten verfügen meist über zwei Läufe. Wenn die Läufe einer Flinte nebeneinander angeordnet sind, spricht man von einer klassischen Querflinte. Daneben werden Läufe auch häufig übereinander angeordnet. In diesem Fall spricht man von einer Bockflinte bzw. Bockdoppelflinte, da ein Lauf auf dem anderen Lauf aufgebockt wird.

Selbstladeflinte

Selbstladeflinten laden sich nach der Schussabgabe von selbst. Halbautomatische Flinten gibt es in zwei Varianten, Rückstoßlader und indirekte Gasdrucklader. Das Gasdrucklader-System hat sich bei modernen Selbstladeflinten allerdings etabliert, da es deutlich besser unterschiedlichen Schrotladungen verträgt.

Ein Gasdrucklader greift während des Schussabgabe über eine kleine Laufbohrung Gase ab und lässt sie in der Regel über eine Kolbenstange auf den Verschluss wirken.

Selbstladeflinten verfügen in den meisten Fällen über ein Röhrenmagazin, das sich unterhalb des Laufes befindet. Das Nachladen erfolgt auf der Unterseite der Flinte durch einfaches Reinschieben der Patronen. Magazinkapazitäten belaufen sich je nach Kaliber und Länge des Magazins auf 5 bis 7 Schuss. Auf der Jagd sind allerdings der gesetzlichen Kapazitätsbegrenzung (2+1) Folge zu leisten, da es sich auch um eine halbautomatische Jagdwaffe handelt.

Vorderschaftrepetierflinte (Pumpgun)

Eine Vorderschaftrepetierflinte wird landläufig auch als Pumpgun bezeichnet. Über das an sich heran und wieder wegschieben des Vorderschaftes lassen sich diese Flinten repetieren. Wie auch Selbstladeflinten verfügen Vorderschaftrepetierflinten meist über ein einfaches Röhrenmagazin unterhalb des Laufes. Auf dem Röhrenmagazin wird der Vorderschaft beim Repetieren geführt.


Welche Flinte passt zu mir?

Auf der Jagd werden in Deutschland meist Kipplaufflinten mit zwei Läufen geführt. Je nach persönlichen Vorlieben und Geschmack können entweder eher als klassische Form die Querflinte oder als modernere Form die Bockdoppelfinte gewählt werden. Mit einer Kipplaufflinte ist man für jede jagdlicht Situation gut genug gerüstet und kann zu jeder Jagdart eingesetzt werden.

Wer sich für eine Selbstladeflinte entscheidet, ist damit sehr gut auf der Lockjagd aus dem Tarnschirm oder der Gänseliege gerüstet. Aufgrund des einfach Ladevorgangs können Selbstladeflinten sehr gut auf engem Raum ohne viel Bewegung nachgeladen werden. Vorderschaftrepetierflinten trifft man auf der Jagd gelegentlich z.B. bei Durchgehschützen an, die auf sehr kurze Distanzen Schüsse antragen. Für die bekannten Modelle wie die Mossberg 500 oder Remington 870 gibt es eine Vielzahl an Wechselläufen in verschiedenen Längen und sogar speziell gezogene Slug Läufe.

Der Kauf einer Flinte sollte nie überstürzt stattfinden. Bei der Wahl zählt je mehr Flinten zur Probe in den Anschlag genommen, geschwungen und geschossen wurden desto besser. Auch ein Vergleich von Flinten in unterschiedlichen Preisklassen kann sinnvoll sein. Nicht immer muss auch eine teure Flinte automatisch zum Schützen passen.


Welche Flintenkaliber gibt es?

Anders als bei Büchsenkalibern ist die Kaliberangabe von Flinten nicht in imperialen (Zoll, Inch, Feet, Grain) oder metrischen (Meter, Kilogramm, etc.) Maßeinheiten angegeben (Ausnahme bildet das Flintenkaliber .410). Ein Flintenkaliber wird stattdessen angegeben in gleich große Kugeln die sich aus einem englischen Pfund Blei (453,6 g) gießen lassen und wovon eine Kugel dem Laufdurchmesser entspricht.

Übersicht der Flintenkaliber:

  • 4
  • 8
  • 10
  • 12
  • 16
  • 20
  • 24
  • 28
  • 32
  • .410

Auf der Jagd lassen sich die aller meisten Flinten in den Kalibern zwischen 10 bis 20 antreffen. Am häufigsten wird dabei das Kaliber 12 genutzt. Aber auch kleinere Kaliber wie 16 oder auch 20 finden je nach persönlichen Vorlieben Anwendung. Flinten im Kaliber 10 trifft man am ehesten auf der Gänsejagd an.

Neben der ersten Zahl, die Auskunft über den Laufdurchmesser gibt, steht immer eine zweite Zahl. Die Zweite Zahl bezieht sich auf die Hülsenlänge in mm im abgeschossenen Zustand. Schrotpatronen werden entweder mit einem Bördelverschluss oder Sternverschluss verschlossen. Geschlossene Schrotpatronen öffnen sich nach dem Abfeuern. Um sich voll öffnen zu können wird zusätzlich Platz im Patronenlager benötigt. Deshalb wird immer die Hülsenlänge im abgefeuerten Zustand angegeben.  

Browning Maxus Selbstladeflinte

Browning Maxus Selbstladeflinte

Browning Maxus SelbstladeflinteHallo und Waidmannsheil,ich möchte euch gerne die Maxus aus dem Ha...
Akkar Selbstladeflinte 12 / 76 Camo (SLF Akkar Silah Sanayi LTD Altay Camo)

Akkar Selbstladeflinte 12 / 76 Camo (SLF Akkar Silah Sanayi LTD Altay Camo)

Horrido liebe GearTester. Heute möchte ich euch gerne eine Selbstladeflinte für den kleinen Geld...
Selbstladeflinte Mercury Rough Camo Kal. 12/76

Selbstladeflinte Mercury Rough Camo Kal. 12/76

Hallo zusammen!Nachdem ich lange mit dem Gedanken gespielt habe, mir eine Selbstladeflinte zu kau...
Franchi Affinity Selbstladeflinte

Franchi Affinity Selbstladeflinte

Langsam wird es heller über der Endmoränen Landschaft in Schleswig-Holstein. De...
Beretta A400 Xtreme Unico

Beretta A400 Xtreme Unico

Hallo und Waidmannsheil liebe Geartester.Wie schon in meinem vorherigen Bericht versprochen, möch...
A-Tec A12 Flintenschalldämpfer - Schalldämpfer für Flinten

A-Tec A12 Flintenschalldämpfer - Schalldämpfer für Flinten

Waidmannsheil Geartester,da ich den A-Tac A12 Flintenschalldämpfer nunmehr seit 3 Jahren besitze,...
Franchi Affinity Selbstladeflinte und die Entenjagd

Franchi Affinity Selbstladeflinte und die Entenjagd

Auch mich hat es erwischt, die Lockjagd auf Enten. Der Trend, der langsam aber sicher aus den USA...
Blaser F3 - Meisterlich in allen Bereichen!!!

Blaser F3 - Meisterlich in allen Bereichen!!!

Seit nun mehr als 3 Jahren, führe ich die Blaser F3 Game Competion. Sie kommt bei mir, zu 98% au...
Anzeige
Benelli 828u Flintenmunition im Vergleich

Benelli 828u Flintenmunition im Vergleich

Hallo liebe Geartester,im folgenden möchte ich euch über einen Vergleich von Flintenpatronen, ver...
Rottweil Game Edition Krähe

Rottweil Game Edition Krähe

Liebe Geartester, Heute wollen wir euch unsere Erfahrungen mit der Rottweil Game Edition Krähe vo...
Mein BROWNING B425 Waterfowl Pärchen

Mein BROWNING B425 Waterfowl Pärchen

Hallo liebe Geartester! Hiermit möchte ich euch mein Flintenpärchen Browning B425 Waterfowl vors...
A5 Selbstladeflinte von Browning

A5 Selbstladeflinte von Browning

Ein Oldtimer ganz neuIm letzten Jahr bekamen wir zwei unterschiedliche A5 Selbstladeflinten von ...
Benelli Vinci 12 / 76

Benelli Vinci 12 / 76

Vor einiger Zeit wurde für mich aus der jagdlichen Anforderung heraus klar: Eine Selbstladeflinte...
Geartester Award März 2022
Endlich Ordnung im Waffenschrank Teil 2 - Update (Kurzwaffe, 98er, Selbstladeflinte)

Endlich Ordnung im Waffenschrank Teil 2 - Update (Kurzwaffe, 98er, Selbstladeflinte)

In meinem Bericht „Endlich Ordnung im Waffenschrank“ habe ich die Produkte von JS-3D-Design vorge...
Benelli Vinci Selbstladeflinte

Benelli Vinci Selbstladeflinte

Hallo und Waidmannsheil,wir vom Jagd-Team Nordschleswig hatten die Gelegenheit die Selbstladefli...
Krieghoff K-80 Parcours

Krieghoff K-80 Parcours

Die legendäre Krieghoff K-80!So wird diese Flinte auf der Website propagiert… um es vorweg zu neh...
Anzeige
Benelli M2 Comfortech Camo

Benelli M2 Comfortech Camo

Von der Firma Benelli wurde mir die Selbstladeflinte M2 Comfortech Camo für ein halbes Jahr...
Flintenparcour Dornsberg

Flintenparcour Dornsberg

Nach meiner bestandenen Jägerprüfung fragte mich ein Jagdfreund aus dem Kurs, ob ich und noch ei...
Remington Versa Max Selbstladeflinte

Remington Versa Max Selbstladeflinte

Da ich das große Glück habe, in einem erstklassigen Niederwildrevier jagen zu dürfen, begleitet...
Remington V3 Selbstladeflinte - “Die kleine Schwester“ der Remington Versa Max

Remington V3 Selbstladeflinte - “Die kleine Schwester“ der Remington Versa Max

Über die Remington Versa Max habe ich ja bereits einen Testbericht hier bei Geartester und im J...
Neue Savage RENEGAUGE Flinte

Neue Savage RENEGAUGE Flinte

Moin moin Geartester,hier gibt es Neuigkeiten von Savage:Die erste Flinte mit 100% Savage DNA. 10...
HI-VIZ Follower für Pumpguns

HI-VIZ Follower für Pumpguns

Manchmal sind es die kleinen Helferlein, welche die Waffenhandhabung noch sicherer machen. In die...
Tests mit Rottweil Flintenlaufgeschossen

Tests mit Rottweil Flintenlaufgeschossen Anzeige

Moin moin Geartester,zugegeben, Flintenlaufgeschosse oder Brenneke, wie sie landläufig genannt we...
Shotgun Cleaner von Shooters Choice: Sauberer kriegt man seine Flinte nicht

Shotgun Cleaner von Shooters Choice: Sauberer kriegt man seine Flinte nicht

Hallo zusammen,ich reiche einen kurz und knappen Bericht ein, da lange Worte nicht notwendig sind...


Videos zum Thema Flinte

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren