Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
Anschütz Cover
Anschütz wurde 1856 in Zella-Mehlis, Thüringen gegründet und steht seit jeher für Made in Germany. Nahezu alle Bauteile der Waffen werden bei Anschütz im eigenen Haus gefertigt und somit kann eine extrem hohe Qualität jeder einzelnen Waffe gewährleistet werde. Nicht Nur die Anschütz Kleinkalibergewehre sind bei Jägern sehr beliebt, auch die Anschütz Büchsen wie die Anschütz 1782 oder die Anschütz 1771 sind zuverlässige Begleiter in jeder Situation auf der Jagd. Auch im Schießsport sind Anschütz Gewehre die erste Wahl bei den meisten Spitzensportlern. Nicht umsonst vertrauen mehr als 97% aller Biathleten auf die stets verlässliche Anschütz Qualität.

Berichte über Anschütz Alle Berichte

1771 Lochschaft von Anschütz

1771 Lochschaft von Anschütz

Ich suchte eine Waffe, mit der ich auch im Frühjahr am Bau auf Jungfüchse und im Winter auf den A...
Anschütz Geradezugrepetierer 1727F in .17 HMR

Anschütz Geradezugrepetierer 1727F in .17 HMR

Liebe Geartester,jagdlich bin ich im Niederwildrevier meines Großvaters am Niederrhein aufgewach...
Testbericht Anschütz 1771 im Kaliber .222 Rem

Testbericht Anschütz 1771 im Kaliber .222 Rem

Folgende Kombination wurde getestet:Waffe: Hersteller: ANSCHÜTZKaliber: .222 RemModell: 1771 (Cla...
Anschütz 1517 in .17 HMR

Anschütz 1517 in .17 HMR

Servus GeartesterFreue mich euch ein Gewehr vorzustellen zu können im Kal .17 HMRDie Anschütz 151...

Videos über Anschütz Alle Videos

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren