Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
🎉   Geartester X-DAYS     14.-26.05.2024   🎉
Sei dabei - Jetzt bewerben

Die beste Fuchsjagd Waffe? Unser Favorit
Von ACTIVE HUNTING Händler am 19. Januar 2024

Anzeige

Die Fuchsjagd erfordert eine präzise und zuverlässige Waffe. In diesem Beitrag stellen wir ein Set-Up vor, das auf unseren Erfahrungen und Vorstellungen einer idealen Fuchsjagd Büchse basiert. Unser Set-Up vereint höchste Präzision, eine kompromisslose Optik und Montage sowie einen ergonomischen Schaft für den präzisen Büchsenschuss.


Barreled Action System: Anschütz 1771 im Kaliber .223 Remington

Das Herzstück unserer Fuchsjagd Büchse bildet das Barreled Action System von Anschütz.

Aufgrund ihres exzellenten Abzugs ab Werk und der beeindruckenden Präzision fiel die Wahl auf die Anschütz 1771 im Kaliber .223 Remington. Die 6 Verriegelungswarzen des massiven Verschlusses und die 2 Stellungssicherung mit Kammersperre garantieren höchste Sicherheit und Zuverlässigkeit.


Der trocken stehende, einstellbare Abzug mit geriffeltem Züngel ermöglicht eine präzise Einstellung auf etwa 500 Gramm Abzugsgewicht.

Der gespannte Zustand wird durch den hervorstehenden Schlagbolzen aus dem Schlösschen klar signalisiert, was auch bei Dunkelheit gut spürbar ist. Beim Abschlagen der Waffe wiederum gleitet der Schlagbolzen nahtlos in das Schlösschen zurück.


Die Kammergriffkugel: Exklusives Design für höchste Festigkeit

Unsere Fuchsjagd Waffe setzt auf eine hauseigene Kammergriffkugel aus dem 3D Druckverfahren.

In drei verschiedenen Formen bieten sie ein extrem geringes Gewicht bei höchster Festigkeit. Die Auswahl zwischen M6 und M8 Gewinde für die Montage am Kammerstängel ermöglicht individuelle Anpassung.


Magazin und Kaliberwahl: .223 Remington für Vielseitigkeit

Das Magazin unserer Büchse fasst 4 Schuss im Kaliber .223 Remington. Diese bewusste Wahl der .223 Remington ermöglicht nicht nur die Jagd auf Füchse, sondern bietet auch Reserven für die Dachsjagd oder die Jagd auf Rehwild. Die hohe Geschwindigkeit von etwa 1.000 m/s und eine GEE von nahezu 200 m machen die Waffe im Kaliber .223 Remington auch für etwas weitere Schüsse auf den Fuchs brauchbar.

Ein moderater Rückstoß und die Möglichkeit, mit einem Teilmantel Geschoss auch Rehwild zu bejagen, machen sie zur idealen Begleitung im Niederwildrevier und für das jagdliche Übungsschießen.

Im Präzisionstests erreichte unsere Fuchsjagd Waffe mit der weit verbreiteten Geco Teilmantel und der Geco Target beeindruckende Streukreise von 25 mm bzw. 15 mm bei 5 Schuss auf 100 m.


Schalldämpfer: Roedale Hunter 45S+

Unsere Fuchsjagdwaffe ist mit einem Roedale Hunter 45S+ Schalldämpfer ausgestattet. Mit einer Gesamtlänge von 205 mm und einem Durchmesser von 45 mm bietet er eine Dämpfleistung zwischen 31-36 dB.

Die bemerkenswerte Dämpfleistung ermöglicht präzise Schüsse und bietet ein Rückstoßverhalten das zu vernachlässigen ist.


Zielfernrohr: Leica Amplus 6 3-18x44i mit L-Ballistic Absehen

Für die Optik setzen wir auf das Leica Amplus 6 Zielfernrohr mit L-Ballistic Absehen. Mit einem Verstellbereich von 80 MOA und einer maximalen Vergrößerung von 18x bietet es eine präzise Einstellung.

Die ASV ermöglicht einfaches Nullen der Türme und das Leuchtabsehen mit 10 Helligkeitsstufen passt sich jeder Lichtsituation an.

Der Parallaxenausgleich von 20 m bis unendlich bietet eine klare Sicht bei hoher Vergrößerung auf unterschiedlichste Distanzen.

Die Montage erfolgt mit einer Picatinny Schiene und Recknagel PSG Ringen, um höchste Schussfestigkeit zu gewährleisten. Die Dreikantmutter sorgt für eine sichere Verbindung zwischen Zielfernrohr und Waffe.


Schaft: GRS Sporter Schichtholz Schaft für höchste Ergonomie

Für höchste Ergonomie und Individualisierbarkeit auf der Fuchsjagd setzen wir auf den GRS Sporter Schichtholz Schaft.

Mit dem SpeedLock-System lässt sich der Schaftrücken und die Schaftkappe für den perfekten Anschlag anpassen.

Die extrem weiche Schaftkappe dämpft zuverlässig, während der ergonomische Griff eine natürliche Handhaltung ohne zu Verkrampfen unterstützt. Der breite Vorderschaft sorgt gleichzeitig für eine stabile Auflage.


Fazit: Eine Allround-Waffe für höchste Ansprüche

Unsere Fuchsjagd Waffe überzeugt durch höchste Ergonomie, exzellente Präzision, einen herausragenden Abzug, eine optimal abgestimmte Optik und maximale Dämpfleistung. Sie eignet sich nicht nur für Raubwild und Rehwild, sondern auch für gelegentliche Jagden auf Krähen, Gänse und anderes Wild, sofern das Kaliber erlaubt ist, was dieses Set-Up zu einem wahren Allrounder für jedes Niederwildrevier macht.

Das günstige und sehr gut verfügbare Kaliber und der moderate Rückstoß machen sie auch beim jagdlichen Übungsschießen zur perfekten Wahl.

Passend zu dem Bericht könnt ihr auf unserem YouTube Kanal noch einmal alles über die ideale Büchse für die Fuchsjagd nachschauen.

Falls Ihr weitere Fragen zur Anschütz 1771 habt, könnt Ihr uns natürlich gerne kontaktieren.

Die Firma Active Hunting führt eine große Bandbreite an Jagdwaffen, Optik und Zubehör.

Ebenso sind wir Spezialist im Bereich Wärmebild und Nachtsichttechnik.

Gerne könnt Ihr Euch auch hier für eine kompetente Beratung an uns wenden.

Anzeige

ACTIVE HUNTING Händler
Offizielles Profil

Das hier könnte dich auch interessieren

Anschütz 1771 / GRS Sporter

Anschütz 1771 / GRS Sporter

Hallo und Waidmannsheil,Ich möchte alle Leserinnen und Leser herzlich zu meinem ersten Geartester...
Testbericht Anschütz 1771 im Kaliber .222 Rem

Testbericht Anschütz 1771 im Kaliber .222 Rem

Folgende Kombination wurde getestet:Waffe: Hersteller: ANSCHÜTZKaliber: .222 RemModell: 1771 (Cla...
GRS - Varmint / Sporter - Der Schaft trifft

GRS - Varmint / Sporter - Der Schaft trifft

Diesen Schaft muss man geschossen haben. Als ich vor zwei Jahren über eine Jagdmesse in Norwegen ...
Anschütz Modell 1771 DJV 22 Hornet

Anschütz Modell 1771 DJV 22 Hornet

Ich bin begeisterter Jagdschütze und amtierender DJV Bundesmeister der Junioren in der Flinten- u...

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren