Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Reh Wellington

Anzeige

Ich habe mich neulich an einer recht einfachen Interpretation des Beef Wellington mit Rehrücken versucht und war mit dem Ergebnis so zufrieden, dass ich es gerne mit Euch teilen möchte. 

Zutaten:

Butterschmalz 2 EL

Pilze 250g 


Schalotten 2

Knoblauch 1 Zehe 


Weißwein


Petersilie

Thymian

Majoran

Rehrücken 1 ganzer

Blätterteig 1 Packung

Eigelb    

Zubereitung:

Die Pilze putzen, fein hacken und im Butterschmalz anbraten

Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und zu den Pilzen geben

braten, bis alle Flüssigkeit verkocht ist

Mit etwas Weißwein ablöschen und diesen ebenfalls einkochen lassen

Die Kräuter hacken und zur Pilzmasse geben

Salzen und Pfeffern

Den Rehrücken auslösen, parieren, salzen und pfeffern

Bei maximaler Hitze von allen Seiten wirklich kurz anbraten, sodass er so eben gebräunt ist

Den Blätterteig ausbreiten, die Pilzmasse darauf geben und schließlich den Rehrücken darauf legen. Ich habe von jedem Strang ein drittel abgeschnitten und als „dritten“ Strang auf die anderen beiden gelegt.

Den Blätterteig einrollen und die überlappenden Stellen mit Eigelb verschließen.

Das restliche Eigelb auf den Teig pinseln.

Bei 200°C ca. 18 Minuten backen, aber hierbei unbedingt die Kerntemperatur im Auge behalten. Bei 60°C Kerntemperatur das Ganze aus dem Ofen holen, damit das Fleisch nicht durchgegart wird.


Anzeige

Hunting Photographer
Offizielles Profil

Das hier könnte dich auch interessieren

Rezept: Die feinen Rückenstücke klassisch eingelegt vom Grill

Rezept: Die feinen Rückenstücke klassisch eingelegt vom Grill

Hallo an alle Geartester,wie viele von euch bin ich in der Blattzeit eher draußen als vor dem PC,...
Rezept für Jäger und Sammler: Rehrücken/-lenden mit Wildpilz-Maronenmantel in Blätterteig

Rezept für Jäger und Sammler: Rehrücken/-lenden mit Wildpilz-Maronenmantel in Blätterteig

Horrido liebe GearTester.Ich hoffe, ihr habt die Weihnachtstage gut verbracht. Bei uns gab es zum...
Rezept: Wild Lahmacun-Wrap

Rezept: Wild Lahmacun-Wrap

Hallo bei Geartester,es ist mal wieder Zeit für eines meiner neuen Wild-Rezepte (jenseits von Bra...
 REZEPT: Rehrücken an Zimtrotkohl und Rotweinsoße, dazu Semmelknödel

REZEPT: Rehrücken an Zimtrotkohl und Rotweinsoße, dazu Semmelknödel

Hallo liebe GearTester-Gemeinde!Vielleicht kennt ich ja schon der ein- oder andere von meinem Blo...

Kommentare

MOUNTBATTEN HUNTING ®
MOUNTBATTEN HUNTING ®

Das muss ich auch umbedingt mal machen. In der Truhe liegt noch ein Filet.

Hunting Photographer
Hunting Photographer

Absolute Empfehlung! Aber unbedingt auf die Kerntemperatur achten. ;)

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren