Munitionsneuigkeiten von Hornady
Von GEARTESTER.de am 23. März 2020

Anzeige

Moin Geartester,

es gibt ein paar Neuigkeiten von Hornady:

Jagdliche Highlight sind neben einigen interessanten Kaliber-Erweiterungen der erfolgreichen Outfitter (GMX), Precision Hunter (ELD-X) und Custom Internatioanl (6,5x55 mit 140 GMX)-Munitionsreihen sicher die neue Subsonic Rifle-Linie als 1. jagdlich nutzbare fabrikgeladene Unterschall-Munition https://www.hornady.com/ammunition/subsonic#!/ die zwar nicht die 1.000 Joule für Nierwild erfüllt, aber als leise Variante bei der Raubwildjagd, Nachsuche oder Durchgehschützen (auf krankes Wild) interessant ist.


Die im letzten Jahr eingeführte OUTFITTER-Munitionslinie wurde um folgende Kaliber erweitert: 257 Weatherby 5,8 g / 90 g GMX, 300 Weatherby Magnum 11,7 g / 180 g GMX, 300 Remington Ultra Magnum 11,7 g / 180 gr GMX und 338 Win. Mag. mit dem brandneuen 14,6 g / 225 g GMX. Die Outfitter-Munition verfügt über GMX-Geschossen und wasserdicht versiegelte, vernickelter Hülse. Alle GMX-Geschosse sind auch als Wiederladekomponente erhältlich. Die äußerst beliebte Munitionslinie PRECISION HUNTER wurde um eine zweite 300-Win-Mag-Ladung mit einer leichterem 11,5 g / 178 g ELD-X-Jagdgeschoss für alle jagdpraktischen Entfernungen erweitert.

Anzeige

GEARTESTER.de
Offizielles Profil

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren