Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
🎉   Geartester Festival     23.-25. August 2024   🎉
Tickets sichern

Zwiebel-Käse-Hackrolle mit Kartoffelecken, Spargel & Feta-Zucchini-Spießen
Von Wildfood_Selfmade am 21. Mai 2024

Anzeige

Ein einfaches und schnelles Rezept für die aktuelle Spargelzeit.

Wenn man jagen geht und Tieren das Leben nimmt, um leckeres Wildfleisch auf den Tisch zu bekommen, sollte man meiner Meinung nach von Anfang bis Ende alles selbst machen.

Gerade Hack ist sehr leicht zu erzeugen und in der Küche total vielseitig einsetzbar.

Tipp: Friert das Hack in flache 500 g Vakuumtüten ein, somit habt ihr genügend Hack für ein Gericht und es dauert mit dem Auftauen nicht so lange.

Nun zurück zu den leckeren Zwiebel-Käse-Hackrollen. Wir werden diese Rollen in der kommenden Sommerzeit erneut machen, da sie unbeschreiblich lecker waren.


Für die Hackrollen sind nur wenige Schritte zu tätigen:

1.  Den Käse und die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden

2.  Die frische Petersilie klein hacken

3.  Käse, Zwiebeln und Petersilie zu dem Hack geben und zusammen mit den Gewürzen vermengen

4.  Vier gleich große Rollen formen

5.  Die Rollen mit Speck ummanteln

6.  Auf den Grill im indirekten Bereich bis zu einer Kerntemperatur von 75 Grad garen


Tipp 1: Um eine leckere Kruste zu erhalten, die Rollen mit BBQ-Soße bestreichen und kurz auf dem Grill lassen.

Tipp 2: Wenn es knusprig werden soll, dann noch kurz über der direkten Hitze grillen

Die Zubereitung der Beilagen sowie die Mengenangaben könnt ihr den folgenden Bildern entnehmen:

Der Spargel gart im eigenen Saft und benötigt durch den geriebenen Käse keine Soße.

Und das sage ich als Hollandaise-Liebhaber.

Wir verwenden eigentlich nicht gerne Alufolie, wenn ihr also andere Ideen für Alternativen habt, dann schreibt es gerne in die Kommentare.


Und ein paar Bilder der Zubereitung:


Probiert das Rezept gerne aus und berichtet in den Kommentaren wie es war. Ich bin gespannt auf eure Meinungen.


Für weitere interessante Themen lohnt sich wie immer ein Blick auf mein Instagram-Profil:


Waidmannsheil und Horrido euer Christian @wildfood_selfmade

Anzeige

Das hier könnte dich auch interessieren

Wildschwein Pulled Pork

Wildschwein Pulled Pork

Hallo liebe Geartester,nachdem ich nun das eine oder andere Pulled Pork vom Wildschwein auf unter...
Saltimbocca vom Damwild

Saltimbocca vom Damwild

Ich habe kürzlich Saltimbocca aus der Nuss vom Damkalb gekocht. Das Ganze war so simpel und lecke...
Wilde Bacon Cheeseburger mit Guacamole und karamellisierten Zwiebeln

Wilde Bacon Cheeseburger mit Guacamole und karamellisierten Zwiebeln

Heute möchte ich ein super simples Rezept für wilde Cheeseburger mit Euch teilen. Natürlich könnt...
MOUNTBATTEN HUNTING Spare Ribs mit der 3-2-1 Grill-Methode

MOUNTBATTEN HUNTING Spare Ribs mit der 3-2-1 Grill-Methode

Über den Jahresverlauf bleiben oft unliebsame Wildpretstücke wie Rippen in der ...

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren