Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Wildboar Hunting in Germany
Von Hubert Häring am 17. Dezember 2015

The fields of maize are getting bigger, thanks to the "green" energy in biogas plants. The wild boar has quickly become accustomed to the corn and keeps for months in the cornfields. Liable to the respective hunters for the damage caused. Often a hunting in maize is impossible. Only at harvest time, an interaction between hunters and farmers allow effective hunting of wild boar. I'll take you with to such a harvest hunting. Here I show a promotion of a contractor's, which also earned seven corn harvesters and of course some wild boars;-) Greetings and Waidmannsheil your Dreispross



Please subscribe for more! Thanks for watching!

Watch on YouTube! ► https://youtube.com/dreispross

Like on Facebook! ► http://facebook.com/jaeger.alltag.de

Follow on Twitter! ► https://twitter.com/jaegeralltag.de



Die Maisanbauflächen nehmen der "grünen" Energie zu Liebe stetig zu. Das Schwarzwild hat sich schnell an den Mais gewöhnt und hält sich monatelang in den Maisfeldern auf. Für den verursachten Schaden haftet der jeweilige Jagdpächter. Oft ist eine Jagd im Mais unmöglich. Erst zur Erntezeit kann ein Zusammenspiel zwischen Jägern und Landwirten eine effektive Bejagung von Wildschweinen ermöglichen. Ich nehme Sie/ Euch mit zu solch einer Erntejagd. Dabei zeige ich eine Werbeaktion eines Lohnunternehmers, der mit sieben Maishäckslern gleichzeitig erntete und natürlich einige Wildschweine ;-) Gruß und Waidmannsheil Euer Dreispross

Anzeige

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren