Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Phaia "Die Drecksau" – Rotweincuvée vom Weingut Villa Wolf

Anzeige



Wenn mich Freunde fragen, worauf Sie beim Kauf einer Flasche Wein achten sollten, empfehle ich Ihnen immer, sich nicht vom Etikett verleiten zu lassen. Bei diesem Wein, dem Rotweincuvée Phaia vom traditionsreichen Weingut Villa Wolf aus Wachenheim, habe ich allerdings selbst gegen meinen eigenen Grundsatz verstoßen, als ich die Flasche mit dem ansprechenden jagdlichen Etikett das erste Mal sah - zum Glück wurde ich nicht enttäuscht.

Vorweg noch eine Anmerkung zu meiner Person: Ich bin weder Sommelier noch habe ich eine Ausbildung, um Wein professionell zu beurteilen, dennoch trinke ich seit mehr als 15 Jahren leidenschaftlich gerne Wein und habe einige gute und weniger gute Tröpfchen probieren dürfen. Neben der Jagd ist Kochen und Weintrinken mittlerweile eine große Leidenschaft geworden, daher möchte ich hier gelegentlich Weine vorstellen, die gut zu Wild passen oder einen jagdlichen Bezug haben.

Kurzgesagt, ich bin WeinTRINKER und kein WeinKENNER!


Zum Weingut und dem Inhaber und dem verantwortlichen Winzer

Das seit 1756 bestehende traditionsreiche Weingut Johann Ludwig Wolf (heute Villa Wolf) liegt in Wachenheim in der Pfalz. Die Villa Wolf ist eine in ihrer Gestaltung einzigartige Landvilla im italienischen Palladio-Stil, die 1843 nach Plänen des Karlsruher Architekten Friedrich Eisenlohr errichtet wurde, nachdem dieser für zwei Jahre im Auftrag des Bauherren zum Studium des benannten Baustils nach Italien reiste.

Im Jahr 1996 übernahm die Winzerlegende Ernst F. Loosen das Weingut. Genau wie beim Weingut Dr. Loosen ergab sich für „Ernier“ die Möglichkeit, einem Weingut mit gutem Rebbestand in erstklassigen Lagen wieder neues Leben einzuhauchen. Geschützt am Waldrand der Mittelhaardt gelegen, gedeihen die Reben im milden Klima des Rheintals besonders gut. Die Weinberge werden ohne künstliche Dünger, ohne Herbizide oder Pestizide bewirtschaftet. Prominenter Nachbar ist vis-à-vis das Weingut Dr. Bürklin-Wolf.

Seit 2011 ist der junge Winzer Patrick Möllendorf für das Weingut und die Weine der Villa Wolf verantwortlich. Der in der Nähe von Berlin auf einem Pferdehof aufgewachsene Möllendorf zog mit 16 Jahren aufs Weingut Dr. Loosen an die Mosel und erlernte aufgrund seiner Naturverbundenheit den Beruf des Winzers. Möllendorf ist zudem selbst Jäger.

Unterstützung erhält Möllendorf seit 2019 von der ebenfalls zur Winzerin ausgebildeten Claudia Fadda.



Zum Wein: Villa Wolf Phaia 2019

Der Phaia (auch „Die Drecksau“ genannt) ist eine dunkler, kraftvoller Rotweinvucée aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Dorsa, Merlot und Dunkelfelder. Der Wein reift 10 Monate in Barrique-Fässern aus französischer, ungarischer und amerikanischer Eiche, bevor er auf die Flasche gezogen wird

Die Farbe des verkosteten 2019 Phaia ist tiefdunkel mit sattem Kirschrot. Geschmacklich erwarten einen dunkle Früchte wie Brombeere, Kirsche, Pflaume und Cassis. Zudem schmeckt man Holz, Karamell, Pfeffer und Vanille. Alles Aromen, die wunderbar zu Wildgerichten, egal ob geschmort, gebraten oder gegrillt passen.

Beim Namen Phaia bedienten sich das Team um Ernie Loosen der griechischen Mythologie:

„Der Sage nach terrorisierte die Wildsau Phaia die Gegend rund um das Dorf Krommyon nahe Korinth, woraufhin der Held Theseus ausgeschickt wurde und sie tötete.

Eine wilde, dunkle Rotweincuvée; der Wein zur Wildsau.“ - Villa Wolf


Bezugsquelle und Preis

Für die 0,75 Liter Flasche müssen 12,50 € investiert werden. Erwerben kann man den Wein direkt im Onlineshop vom Weingut Villa Wolf oder ganz unkompliziert hier.

Die Weine könne zudem direkt im Weingut verkostet und erworben werden:

Weingut Villa Wolf (Inhaber Ernst F. Loosen)

Weinstraße 1 67157 Wachenheim/ PFALZ



Fazit

Wer einen passenden Wein als Begleitung für das nächste Wildgericht oder einen entspannten Abend auf der Jagdhütte sucht, wird vom Phaia nicht enttäuscht werden. Zudem ist der Rotwein wegen des Wildschweins auf der Flasche ein schönes Geschenk für liebe Jagdfreunde, welchen einen guten Rotwein zu schätzen wissen.


Waidmannsheil aus Mountbatten

Follow on Instagram:

https://www.instagram.com/mountbatten_hunting


Hinweis in eigener Sache:

Der Wein von mir erworben, daher handelt es sich bei diesem Bericht ausdrücklich nicht um Werbung.

Dieser Bericht enthält Amazon-Affiliatelinks. Diese erleichtern das Finden des Produkts und erhöhen die Lesbarkeit für den Nutzer ohne lange www. Links im Text.

Anzeige

MOUNTBATTEN HUNTING ®
Offizielles Profil

Das hier könnte dich auch interessieren

MOUNTBATTEN HUNTING Spare Ribs mit der 3-2-1 Grill-Methode

MOUNTBATTEN HUNTING Spare Ribs mit der 3-2-1 Grill-Methode

Über den Jahresverlauf bleiben oft unliebsame Wildpretstücke wie Rippen in der ...
Hülsen als Deko...

Hülsen als Deko...

Als ich letztens meinen Karton mit Hülsen gesehen habe dachte ich mir, wenn diese schon nicht all...
Die Hopfen Höhle

Die Hopfen Höhle

Horrido Zusammen, in einem sind wir uns vermutlich alle einig: Ein kühles Bier mit Freunden...
archer air superiority - Raumerfrischer

archer air superiority - Raumerfrischer

"hearth stone, gun powder and damp timber. it smells just like it did 120 years ago, because it...

Kommentare

Hunting Photographer
Hunting Photographer

Ich denke, den muss ich mal verkosten. Danke für den Tipp!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren