Die Hopfen Höhle
Von Finn Förster am 29. Juni 2017

Anzeige

Horrido Zusammen,

in einem sind wir uns vermutlich alle einig:
Ein kühles Bier mit Freunden an der Jagdhütte nach erfolgreicher Jagd, gehört wohl mit zu den schönsten Momenten unsere Leidenschaft.

Damit das Bier auch ohne Kühlschrank lange kühl bleibt, staunte ich am letzten Wochenende nicht schlecht, als ein Jagdfreund 15 Flaschen kühles Bier aus dem Erdboden zauberte.



Das Geheimnis: Die Hopfen Höhle.

Unglaublich simpel. Ein eingelassenes PVC Rohr sorgt dafür, dass das Bier lange kühl und genießbar bleibt. Selbst 20 Stunden nach Beladung und warmen Temperaturen sorgt das Erdreich für einen kühlen Biergenuss. Selbstverständlich lassen sich auch hier andere Getränke kühlen.

Die HopfenHöhle gibt es in zwei Ausführungen:

HopfenHöhle Universal 15x0,5L
Link: http://amzn.to/2sRUFyN

HopfenHöhle mit automatischer Hebefunktion
Link: http://amzn.to/2tc3jer

Ob als Geschenk für den Jagdfreund oder als Bereicherung für die Jagdhütte. Die HopfenHöhle macht glücklich und sorgt für die nötie Erfrischung an warmen Tagen! Ein tolle Idee ;-)

In diesem Sinne,
Euer Finn

Anzeige

Kommentare

Alex Niehues

Coole Idee, aber: wie macht man das Teil sauber? (Einfallender Schmutz, lange abgestandenes Kondenswasser etc.) Alle paar Wochen mal ausbuddeln?

Dennis Schiller

Den einfallenden Schmutz kann und sollte man verhindern und das Kondenswasser ist wohl kein Problem bzw. lässt sich wohl einfach entfernen indem man den Deckel und Inhalt herausnimmt und das Rohr an heißen Tagen "austrocknen" lässt ?!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren