Kalte Hände
Von Carsten B. am 6. April 2020

Anzeige

Nachdem mein erster kleiner "Erlebnisbericht", doch den einen oder anderen Leser erreicht hat, werde ich mich mal  weiter im Schreiben von kurzen Berichten/ Erfahrungen versuchen.

Ich habe immer kalte Finger bzw.Hände, da helfen auch die tollsten Handschuhe nicht. Bei langen Ansitzen oder Drückjagten  im Herbst-Winter ist das sehr unangenehm. Zumal auch die sensitivität im Abzug Finger nachlässt.  Ich habe durch Zufall , auf Amazon , Elektrische Handwärmer entdeckt. Diese dienen weiterhin als Powerbank. Die Kosten liegen zwischen 13-25 Euro . Sind also recht überschaubar. Hab mir so ein Ding bestellt und bin begeistert .  Zusätzlich noch  eine Handschlaufe befestigt und das Teil  seitdem immer mit dabei. Auch bei Spaziergängen mit dem Hund bei schlechtem Wetter leistet es mir  gute Dienste.

Und wie hat Opa noch immer gesagt : " Wer friert ist entweder arm, oder dumm" ;)))


Saferell Wiederaufladbarer Handwärmer - Beidseitiger Elektrischer Handwärmer 5200mAh Portable Powerbank


Anzeige

Carsten B.
Greenhorn

Kommentare

Ede

Hallo Carsten!
Interessanter Bericht, wie viele Stunden hält das Teil denn warm?

Carsten B.

Hält circa 3,5 Stunden im Dauerbetrieb

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren