Bushnell Equinox Z 6x50 Digitales Nachtsichtgerät
Von Fabian Winandy am 14. Januar 2018

Anzeige

Horrido, ich habe nun seit einigen Monaten das Bushnell Equinox Z. Es begleitet mich zu jedem Ansitz und ich bin echt erstaunt was man für sein Geld bekommt. Das Gerät hat einen 6 Fach Zoom und kann digital 3 Fach gezoomt werden , sodass wir 18 fache Vergrößerung erhalten. 

Außerdem ist ein IR- Strahler mit 3 Stufen integriert welcher es ermöglicht Objekte auf 200-300 Meter zu beobachten, erstaunlich ist auch das die Frequenz des Lichtes so gewählt ist,dass Wild keinerlei Reaktionen zeigt. Das Bushnell Equinox verfügt außerdem über eine Film bzw. Foto Funktion mit der man bei Tag und Nacht Aufnahmen und Bilder machen kann, zusätzlich ist ein Slot für eine Micro SD Karte integriert. 

Auf der Unterseite des Gerätes  befindet sich eine Gewinde Buchse welche auf jedes Stativ oder fast jeden  Schiessstock passt. Ich war erst skeptisch ob ein digitales Nachtsichtgerät zur Beobachtung für rund 350-400 Euro etwas taugen kann, aber ich wurde eines besseren belehrt. 

Durch die schärfe Einstellung am Objektiv gelingt es jedermann das Gerät so einzustellen das man bei einem Wildschwein auf 100 Meter die Borsten erkennen kann. Meist nutze ich den IR- Strahler auf Stufe 1 da es völlig ausreichend ist um auf normalen Entfernungen (100m) sauber ansprechen zu können. 

Es empfiehlt sich Lithium Batterien  (4 Stück AA)  zu verwenden da der Strahler schon ein wenig an der Leistung der Batterien nagt, desweiteren ist es etwas störend das die Helligkeitsstufen Wahl Rückwärts verlaufend ist (von 3 auf 1) sodass man das beobachtete Objekt ersteinmal völlig  überleuchtet und dann runter reguliert. 

Rundum aber ein gelungenes Nachtsichtgerät zu kleinem Preis welches sich dank seiner kompakten Größe für jede Situation eignet. Kann es nur weiter empfehlen und sich vielleicht selber ein Bild davon zu machen .  


Anbei werde ich auch einen  Link zum Produktvideo posten. 

Waidmannsheil und fette Beute 

Anzeige

Kommentare

Andreas Hunter

Dito.... hab ich au! Aber hab es für 260,- bekommen.

Jan Hüffmeier

Hast du noch den Link irgendwo versteckt? 😉

Andreas Hunter

Guck bei amazon!

Fabian Winandy

Der Link ist eingefügt.

Jan Hüffmeier

top! Danke Dir!

Patrick Braun

Wie ist die Erfahrung bzgl. „Wildsicherheit“, also ist das IR-Licht hier für das Wild sichtbar? Ich habe ein Gen. 1+ und der Infrarotaufheller ist nicht zu verwenden, da er vom Wild sofort bemerkt wird.

Fabian Winandy

Dieser Aufheller wird nicht wahrgenommen , habe es bei jeglichem Wild probiert

Sebastian Schröder

Kann man es empfehlen? Bin am überlegen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren