Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
🎉   Geartester Festival     23.-25. August 2024   🎉
Tickets sichern

Wild küchenfertig zerlegen (Teil II): Schulter
Von Jonas Reinhardt am 11. Februar 2018

Wildschwein küchenfertig zu zerteilen ist ganz leicht, wenn man ein paar Dinge berücksichtigt. "Der wilde Metzger" Conrad Baierl zeigt wie es geht.

Im ersten Teil geht es um die Schulter (Blatt). Für einen saftigen Braten verwendet man klassischerweise das Schulterblatt. Auch als Rollbraten oder Ragout eignet es sich nach dem Zerteilen besonders gut.

Anzeige

Das hier könnte dich auch interessieren

Der Montage-Kleber der Profis - UHU Endfest GRÜN

Der Montage-Kleber der Profis - UHU Endfest GRÜN

Hallo an alle Geartester!!Da mein Bericht zur Reinigung einer Blaser gut ankam, gebe ich den näch...
CASO VC10 Vakuumiergerät - Günstig aber nicht billig

CASO VC10 Vakuumiergerät - Günstig aber nicht billig

Moin Moin liebe GearTester, rechtzeitig zur bald aufgehenden Bockjagd habe ich meine Küche um ei...
Rezept: Wildhack Chili con Carne

Rezept: Wildhack Chili con Carne

Hallo zusammen bei Geartester,es ist mal wieder an der Zeit für ein neues Rezept. Diesmal ein ech...
Mit der Quadrocopter-Drohne jagen?! DJI Phantom I

Mit der Quadrocopter-Drohne jagen?! DJI Phantom I

Taugt ein Quadrocopter, hier DJI Phantom, zum jagdlichen Einsatz?Hallo Geartester-Leser, als „ja...

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren