Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Wildbergehaken
Von Benn am 18. Juli 2015

Anzeige

Servus bei GEARTESTER




Stelle euch Heute mal meinen Wildbergeharken vor den ich von einem Jagdfreund bekommen habe .

Das besondere an so einem Bergeharken ist das er sehr gut in der Hand liegt und sich nicht wie ein Seil zu ziehen kann .

Harken und Griff lassen sich gut drehen , das ist auch wichtig wenn im steilen Gelände Bergab Wild geborgen
werden muss , weil sich ein Seil sehr gerne Spiralförmig um die Hand wickelt und so der Spass beim Bergen
schnell dahin ist .

Als gute Stelle zum einhängen eignet sich der Unterkiefer .

Als Schutz steckt noch ein Stück Schlauch auf der Spitze , damit auch im Rucksack nichts Schaden nimmt .


Gewicht : 100 g

Wer keinen Geschenkt bekommen hat .... FRANKONIA hat ihn auch ......

http://www.frankonia.de/Wildbergeha113951ken/Raetz/Ansicht.html?Artikelnummer=


Anzeige

Benn
Profi

Das hier könnte dich auch interessieren

Knochensäge und Bergehaken DIY aus V4a

Knochensäge und Bergehaken DIY aus V4a

Guten Abend Geartester,Heute möchte ich auf Wunsch eines Mitlesers meine Knochensäge und Bergehak...
Wildschlepphaken Jägerschmied

Wildschlepphaken Jägerschmied

Nach dem ich vor zwei Jahren, auf einem etwas abgelegen Stand eine Sau geschossen hatte und ich ...
tjs –Dreizug-Wildbergehilfe

tjs –Dreizug-Wildbergehilfe

tjs –Dreizug-WildbergehilfeHeute möchte ich euch gerne die tjs –Dreizug-Wildbergehilfe vorstellen...
DIY Bergehilfe aus Abwurfstangen

DIY Bergehilfe aus Abwurfstangen

Hallo Geartester,ich wollte euch mal bei Gelegenheit meine selbstgebaute Bergehilfe vorstellen.Di...

Kommentare

Mex Payne
Mex Payne

Puh! Der Preis bei Frankonia ist ziemlich unverschämt... Dann lieber Baumarkt...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren