Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Wespen Vergrämung Marke Eigenbau

Anzeige

Hallo Geartester - Community, 

heute möchte ich euch mal einen kleinen Tipp zeigen, den ich nun seit mehreren Wochen erfolgreich auf mehreren Kanzeln anwende. 

Eine zusammengeknüllte Papiertüte  wird in den Ecken befestigt, wo die Wespen typischerweise ihre Nester bauen. Die Tüten sollen für die Wespen wie ein bereits fertiges Nest aussehen und sie so vom Bau eines anderen Nestes abhalten, so die Erklärung eines älteren Mitjägers. 

Bis jetzt blieben mir Anblicke wie diese erspart : 

Habt ihr mit dieser Methode schon Erfahrungen sammeln können oder habt ihr vielleicht sogar noch andere Tipp's? 

Gruß und Waidmannheil! 

Anzeige

Das hier könnte dich auch interessieren

Kanzelfenster "verblenden"

Kanzelfenster "verblenden"

Hallo Geartester - Community,nicht nur auf der Pirsch, sondern auch beim Ansitz ist es immer wied...
Kanzelkompass

Kanzelkompass

Hallo liebe Geartester Fans, nun endlich habe ich die Zeit gefunden, meinen ersten Beitrag bei Ge...
Eine durchdachte Konstruktion für die Kanzelfenster

Eine durchdachte Konstruktion für die Kanzelfenster

Hallo Geartester,die Meisten unter uns sind ja auch leidenschaftliche Handwerker und basteln flei...
Geartester Award Februar 2022
„Hornbachkanzel“ in Leichtbauweise

„Hornbachkanzel“ in Leichtbauweise

Nicht jeder hat die Möglichkeit, das Material zum Kanzelbau aus dem Revier zu beziehen – besonder...

Kommentare

hunting_philipp
hunting_philipp

Das klingt interessant. Werde ich mal testen

Jan Hüffmeier
Jan Hüffmeier

coole Idee! das teile ich auch mal in meiner Jägerliste! Einfach und Interessant! Bin gespannt auf weitere Erfahrungen hierzu!

Osning
Osning

Es funktioniert wirklich. Zumindest bei uns.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren