Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
🎉   Geartester Festival     23.-25. August 2024   🎉
Tickets sichern

Trijicon RMR HD Rotpunktvisier

Anzeige

Trijicon, einer der führenden Optikhersteller aus den USA, startet gemeinsam mit seinem Importeur FERKINGHOFF International den Vertrieb seines neuen RMR HD Rotpunktvisiers in Europa. Mit dieser neuen Variante erweitert das Unternehmen das bestehende Portfolio der RMR-Familie um ein robustes und hochwertiges Modell, das in der Optikschmiede von Michigan entwickelt wurde.


Hochwertige Bauweise und erweitertes Sichtfeld

Das neue RMR HD Rotpunktvisier basiert auf dem bewährten Trijicon RMR adjustable LED Modell und wurde mit herausragenden Features ausgestattet. Das Gehäuse besteht aus geschmiedetem 7075-T6 Aluminium und bietet ein erweitertes Sichtfeld. Die speziell gefertigte Form des Gehäuses leitet harte Stöße gezielt von der Linse ab und schützt so die Optik effektiv.


Modernste Elektronik und verstellbares Absehen

Das RMR HD ist mit modernster Elektronik ausgestattet und bietet ein neues, verstellbares Absehen. Ein nach vorne gerichteter Lichtsensor passt die Helligkeit des Absehens automatisch an die Umgebung an. Diese Anpassung kann je nach Anwendung auf Auto (Standard), High Auto und Low Auto eingestellt werden. Das Visier ist in zwei verschiedenen Punktgrößen erhältlich: 1 MOA und 3,25 MOA. Beide Varianten verfügen über ein schnell zuschaltbares Absehen mit Zielkreis und Fadenkreuz sowie über eine automatische oder manuelle Helligkeitssteuerung, wodurch sie in verschiedensten Lichtverhältnissen einsetzbar sind.


Vielseitige Einsatzmöglichkeiten und einfache Bedienung

Per Fingertipp kann der Schütze zwischen einem Einzelpunktvisier und einem Kreis- und Punktvisier wählen, was eine hervorragende Sichtbarkeit bei allen Lichtverhältnissen gewährleistet. Seitlich platzierte Schalttasten ermöglichen eine schnelle Helligkeitseinstellung auch mit Handschuhen und geben mit einem hörbaren Klick stets eine positive Rückmeldung.

 Die manuelle Regulierung des Leuchtpunktes erfolgt in 9 Stufen, darunter 3 nachtsichtkompatible und 1 super helle Stufe. Die Beleuchtung bietet eine Batterielebensdauer von über 3 Jahren auf Stufe 5 (nur Punkt). Ein leicht zugängliches Top-Batteriefach, das mit einer CR2032-Batterie bestückt wird, rundet das komfortable Handling und Design dieses Rotpunktvisiers ab.


Kompatibilität und Anwendung

Trijicon setzt auf den weit verbreiteten RMR-Footprint, um optimale Kompatibilität auf Pistolen, Büchsen oder Schrotflinten zu gewährleisten. Entworfen für behördliche und militärische Anwender, eignet sich das RMR HD somit für eine Vielzahl von Anwendungen auf der Jagd oder im sportlichen Bereich und überzeugt durch seine Robustheit.


Verfügbarkeit und Preis

Das hochwertige RMR HD Red-Dot mit 1,0 MOA / 55 MOA ist jetzt bei FERKINGHOFF International zum Preis von 1.075 Euro erhältlich.

Anzeige

Das hier könnte dich auch interessieren

Aimpoint Leuchtpunktvisier 9000L 2MOA

Aimpoint Leuchtpunktvisier 9000L 2MOA

Waidmannsheil Waidfrauen und Waidmänner,im vergangenen Jahr entschied ich mich endlich dazu, mi...
Aimpoint Micro H2 mit Blaser Sattelmontage

Aimpoint Micro H2 mit Blaser Sattelmontage

Moin liebe GearTester und herzlich willkommen zu meinem neuesten Test.Da Aimpoint schon ein eig...
Praxiserfahrungen Aimpoint H34L Rotpunkvisier

Praxiserfahrungen Aimpoint H34L Rotpunkvisier

Letztes Jahr habe ich mir auf meiner Drückjagdbüchse ein Aimpoint H34L montieren lassen und will ...
Die Meopta Meosight III Rotpunktvisierung

Die Meopta Meosight III Rotpunktvisierung

Moin moin liebe Geartester.Ich möchte euch einmal kurz meine neue Drückjagdvisierung von Meopta v...

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren