Tipp zum "entklappern" der Patronenboxen
Von Sven Monz am 10. Mai 2017

Anzeige

Moin an alle Geartester.

Heute möchte ich euch in meinem Bericht eine Idee vorstellen, die mit wenigen Handgriffen und für kleines Geld umgesetzt werden kann.

Da ich mit meinen Waffen sehr häufig übe und noch einen hohen Anspruch an meine Munition stelle, lade ich meine Munition selbst. Als Wiederlader hat man mehrere Transportboxen für seine Patronen. Da diese aber meist für verschieden Kaliber gefertigt sind, kann es bei der ein oder anderen dazu kommen wenn sie gefüllt ist, dass die Patronen noch eine Lücke bis zum Deckel haben und somit beim Transport klappern. Da hat mich zum einen nicht nur das Geräusch genervt, sondern auch noch das meine „heilige Munition“ ständig mit den Geschossen am Deckel anschlägt.



Jetzt zu meiner Lösung:


Ich nehme einfach etwas Schaumstoff ca. 1cm stark, und schneide ihn mit der Schere so, dass er in den Deckel meiner Patronenboxen passt.




Dann einfach doppelseitiges Klebeband in den Deckel kleben und den Schaumstoff andrücken und schon ist der „Schalldämpfer“ für meine Patronenbox fertig.



Noch ein kleiner Tipp zum Lösen der Schutzfolie des Klebebandes, ich nehme dafür eine Pinzette, dieses schont ungemein die Nerven ;-)





Fazit:


Wer also wirklich seine Munition selbst lädt und öfter transportiert, sollte das wirklich mal ausprobieren. Ich habe im Internet Schaumstoff gefunden für ca. 3 Euro. Das finde ich auch noch angemessen. Viel Spaß beim Nachmachen.

Anzeige

Sven Monz
Spezialist

Kommentare

Ober Jäger

Super Sache! Habe es ähnlich gemacht, nur nicht ganz so professionell. Eine gute Lösung, insbesondere dann, wenn die Box für zuviel Kaliber mit zu verschiedenen Patronenlängen konzipiert ist. Das ist insbesondere bei den billigeren der Fall.

Special Hunter

Tolle Idee!

Vor allem mit dem nervenschonenden Pinzetten Tipp ;)

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren