Mobiler Holzofen / mobile Feuerstelle/ mobile Kochstelle
Von Marco Alff am 8. Februar 2015

Anzeige

Auf die Bitte eines unserer Mitglieder, folgt hier eine kurze Anleitung für den fast kostenlosen Bau einer mobilen Feuerstelle.

Benötigtes Material:

2 Stahlfelgen vom Schrottplatz (gleiche Größe)

2 Mutterschrauben

Stahlbohrer

Flex

Arbeitsaufwand ca 20 Minuten.

Als erstes beschafft man sich beim lokalen Schrotthändler 2 Stahlfelgen gleicher Größe aus dem Container. Mich hat eine Felge 2 € gekostet.

Dann setzt man die Felgen so aufeinander, dass die Aussenseiten jeweils oben und unten sind.

An der Verbindungsfläche (wo die Felgen aufeinander liegen) bohrt man nun 2 gegenüberliegende Löcher. Quasi auf 6 und 12 Uhr, schlägt dort die Schrauben durch und schraubt die Felgen fest zusammen.

(Wer ein Schweissgerät zur Verfügung hat kann sie natürlich auch zusammenschweissen)

Nun wird mittels Flex in die Seitenwand ein Loch geschnitten.

Fertig ist der mobile Holzofen. Er wärmt nicht nur sehr stark, man kann auch mit einem gusseisernen Topf wunderbar darauf kochen.


Eine bauliche Abwandlung könnte ich mir auch sehr gut als extrem preiswerte und langlebige Kirrtrommel vorstellen. (habe ich aber noch nicht umgesetzt.

Die Idee...Felgen verschrauben, statt dem grossen Loch zur Befeuerung mit einem Stahlbohrer einige Löcher bohren und auf die Stirnseiten der Felgen je mittels durchgängiger Gewindestande und 2 Muttern aussen eine runde Holzplatte (OSB oder Siebdruck) schrauben, welche im Durchmesser grösser sind als die Felgen.




Anzeige

Marco Alff
Greenhorn

Kommentare

Ober Jäger

Geil wäre doch auch, wenn man die oberste Felge auf Stifte setzt, dann kann man die unterste als Feuerstelle nutzen und dann zum kochen die oberste aufsetzen... Coole Sache, das Teil. Ich versuche mich im Frühling mal an der Variante mit dem aufsetzbaren Oberteil.

Marco Alff

Klar kann man das auch so machen. Ich dnke der persönlichen Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren