Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
🎉 Gear-Hack Challenge 2022 - Jetzt teilnehmen! 🎉

Lederpflege mit Melkfett

Anzeige

Ich bin immer wieder auf der Suche nach alternativen Pflegemitteln für meine Jagdausrüstung. 

Neben den hilfreichen Mittelchen der Hersteller die meist für viel Geld auf den Markt geworfen werden, muss es doch auch mindestens genauso gute Helfer aus dem Haushalt geben. 

Beispielsweise habe ich gute Erfahrungen mit der normalen Nivea Creme in der Lederpflege machen können. Gürtel, Ledergewehrriemen und ähnliche Gegenstände werden fast ausschließlich nur noch  mit der Creme behandelt. 


Heute habe ich meine uralten Stiefel mit der Nivea Men Creme und normalem Melkfett welches auch oft zur Hautpflege eingesetzt wird versucht zu pflegen. 



Wie ihr sehen könnt ist dieses paar Stiefel wirklich ein harter Brocken... die pflege kam bei ihnen wirklich etwas zu kurz.. 


Das Auftragen der Nivea Men Creme ist mühelos, da dieses fast schon flüssig aus der Flasche kommt. Einfach auf dem Leder verteilen und abwarten. Lange warten muss man aber wahrlich  nicht. Die Creme zieht sehr schnell ein, bringt aber leider nicht den gewünschten Pflege Effekt. Erst nach mehrmaligen Auftragen wirkt das Leder wieder „gesünder“. 


Anders sieht es da schon bei dem Melkfett aus, dieses ist etwas  zäher beim Auftragen auf dem Schuh, zieht langsamer ein spendet aber sehr viel Feuchtigkeit für das Leder und pflegt dieses Intensiv. Die Schuhe sehen nach der Melkfett Behandlung sichtlich erholt aus. 


Rechts der mit Melkfett behandelte Stiefel, links der mit der Nivea Men Creme : 

Beide Schuhe nach der 1. Behandlung. 


Anzeige

Das hier könnte dich auch interessieren

Leinenpflege leichtgemacht - Was gut für die Haut ist, kann der Lederleine nicht schaden!

Leinenpflege leichtgemacht - Was gut für die Haut ist, kann der Lederleine nicht schaden!

Aus Leder gefertigte Leinen und Schweißriemen sehen nicht nur ansehnlicher aus, als solche aus Co...
Leder-Balsam von Effax

Leder-Balsam von Effax

Horrido Geartester!Leder, ein Material in verschiedensten Arten und Formen, welches ich während d...
Klein aber oho: Make-up Stäbchen zum Reinigen

Klein aber oho: Make-up Stäbchen zum Reinigen

Heute gibt es mal einen eher unspektakulären, aber irgendwie doch wichtigen Beitrag. Hab lange üb...
Komplettreinigung einer Glock und optionales "Mini-Tuning"

Komplettreinigung einer Glock und optionales "Mini-Tuning"

Hallo zusammen!Da es bestimmt einige Leute hier gibt, welche eine Glock ihr Eigen nennen dürfen, ...

Kommentare

FLSTF

Ich hab mit Sattelseife und Lederfett von Krämer ganz gute Erfahrungen gemacht.
Auf die Idee ne parfümierte Creme zu benutzen, bin ich bisher noch nicht gekommen :)

Waihei Jürgen

jaegerfeldwald857

Das Melkfett funktioniert super! Die Nivea Creme ist für Gürtel, Gewehriemen oder ähnliches auch okay. Hat sich aber bei den Stiefeln nicht gut geschlagen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren