Kurztest: Fiskars WoodXpert Machete XA3
Von Hunting Corner am 26. Juli 2018

Anzeige

ich war schon seit langem auf der Suche nach einem Werkzeug, mit dem ich Bäume entasten, Wege freischlagen, Rinde entfernen uvm. kann.

Auf der Offroad Messe in Bad Kissingen bin ich an mehreren Ständen auf die Fiskars WoodXpert Machete XA3 aufmerksam geworden.


Kurz zu den technischen Details:

- leichter "FiberComp"-Schaft
   lt. Fiskars praktisch unzerstörbar (bleibt abzuwarten)
- Klingenlänge ca. 22 cm
- Gemacht für Einhandbedienung
- Kommt mit einer Plastikhülle, damit die Klinge geschützt transportiert
  werden kann, was ich persönlich aber sehr unpraktisch finde,
  hier werde ich mir noch was einfallen lassen, damit ich sie mit Schutz
  am Gürtel tragen kann.

Die Klinge ist von Werk aus wirklich scharf und die Machete an sich hat eine gute Haptik beim Schwingen. Ich bin wirklich sehr zufrieden und glücklich über den Kauf. Erhältlich ist sie in fast jedem Baumarkt oder Werkzeughändler.

Direktlink zu Fiskars und zur Produktbeschreibung inkl. Videos

Grüße und Waidmannsheil
Karsten von

Hunting Corner

auch auf Instagram zu finden unter @hunting.corner

Anzeige

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren