Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Flexstativ SOMIKON für Film- und Fotoaufnahmen
Von Dreispross Kanal am 24. Mai 2015

Anzeige

Hallo Geartester-Leser,

oft werde ich von Newcomern in der Jagdfilmerei gefragt, welches Stativ ich für meine Filmaufnahmen verwenden. Ich kann Euch das flexible Stativ von SOMIKON empfehlen, dass sich durch sein kleines Packmaß für den Jagdrucksack oder die Hosentasche eignet.
Weitere Vorteile sind die vielen Varianten der Anbringung. Die flexiblen Arme eignen sich für die Autotür, die Schießauflage, einen Ast, die Jagdbüchse und viele andere Varianten.
Gerade große, klappbare Stative sind schlechter zu transportieren und nehmen auf dem Hochsitz oder dem Drückjagdbock die notwendige Bewegungsfreiheit. Auf einer Ansitzleiter haben sie gar keinen Platz.

Das SOMIKON-Stativ ist zweiteilig. Eine Schnellkupplungsplatte wird an das Stativgewinde der Kamera geschraubt und wird vor der Benutzung dann mit dem Stativ verbunden.
undefined
Vor kurzem ist mir ein Malheur passiert und dabei habe ich mein Stativ beschädigt. Ich hatte die Kamera mit der Schnellkupplung nicht vom Stativ gelöst und so in den Rucksack gepackt. Dabei sind die Rasten gebrochen.
Also schnell ein neues SOMIKON bestellt. Bei einem Einzelpreis von 13 Euro kam kein Ärger auf ;-) .

Hier geht es zum Amazon-Produktlink: Somikon Ultraflexibles, superbiegsames Dreibein-Kamerastativ, groß

  • Praktisches Dreibein-Stativ mit Kugelgelenk
  • Zusätzliche Schnellkupplungsplatte am Kugelkopf
  • Für alle Kameras mit Standard-Stativgewinde
  • Robuste Schaumstoffummantelung der Beine
  • Gummierte, rutschfeste Füße
  • Preis ca. 13 €

Anzeige

Dreispross Kanal
Offizielles Profil

Das hier könnte dich auch interessieren

MOD Primos Trigger Stick Gen2 Tripod mit Schnellkupplung

MOD Primos Trigger Stick Gen2 Tripod mit Schnellkupplung

Nachdem ich mir den Primos Trigger Stick Gen2 Tripod zugelegt habe war ich echt begeistert.Danke ...
Handyadapter fürs Fernglas oder Spektiv

Handyadapter fürs Fernglas oder Spektiv

Hallo liebe Geartester,der Schnappschuss mit dem Smartphone durch das Fernglas kann schnell zu ei...
Die optimale Jagdkamera - Trophäenbilder und Panoramas aus der Hosentasche

Die optimale Jagdkamera - Trophäenbilder und Panoramas aus der Hosentasche

Hallo an alle Communityfreunde,ich möchte euch mein neues Spielzeug vorstellen: Mein SONY Cyber S...

Kommentare

Oskar von Hammersmark
Oskar von Hammersmark

Auch für ein Spektiv geeignet???

Dreispross Kanal
Dreispross Kanal

Ich habe es noch nicht ausprobiert...denke aber, dass es zu schwer/ zu lang für das Kugelgelenk sein wird. Das Spektiv würde dann entsprechend des Schwerpunktes zur Seite kippen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren