Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Fährtentabs
Von Josef am 21. September 2022 in Jagdhunde

Anzeige

Hallo zusammen,

ich möchte euch meine Erfahrungen mit Kunstschweiß bzw. den Fährtentabs teilen.

Anmerkung

Mittlerweile bilde ich bereits meinen 4. Jagdhund aus und bei mir ist Kunstschweiß eigentlich immer nur dann zur Anwendung gekommen, wenn ich spontan üben wollte oder wenn eben kein natürlicher Schweiß zur Verfügung stand. Mir ist bewusst, dass Kunstschweiß ein kontroverses Thema ist und daher möchte ich auch nicht auf die Sinnhaftigkeit von Kunstschweiß eingehen, sondern nur über die, von mir vorab unbekannten, Fährtentabs berichten.

Ich hatte bis jetzt mein Fährtenpulver immer in unserer Küche angerührt, was durch das staubende Blutpulver immer wieder zu Diskussionen mit meiner Frau geführt hat. Bis ich zufällig auf die Fährtentabs gestoßen bin.

Das Prinzip

Also im Prinzip ist das sehr einfach. Bei den Fährtentabs wird anscheinend normales Blutpulver zu Tabs gepresst, was das Anrühren erheblich erleichtert. Kein mühsames Einfüllen mit dem Trichter, wo jedes mal was daneben geht. Die Fährtentabs können mit den bloßen Fingern angegriffen und in die Spritzflasche gegeben werden.

Meine Erfahrung mit den Fährtentabs

Ich habe mir die Fährtentabs gekauft und nach dem Öffnen gleich einmal die erste positive Überraschung. Neben den Tabs (ca. 100Stk.) sind zwei Stahlkugeln, die die Fährtentabs beim Schütteln zerkleinern und ein Spritzflaschenfilter(!!) in der Packung enthalten. Dieser Spritzflaschenfilter soll das Verstopfen der Spritzflasche verhindern. Ich war positiv überrascht, da in der Beschreibung davon nichts zu lesen war. Jedenfalls sehr praktisch dieses einfache wie geniale Teil. 

Übrigens verwende ich diesen Filter jetzt auch beim natürlichen Schweiß, da mir die Öffnung durch den geronnenen Schweiß nicht mehr verstopft.

Zurück zu den Tabs - Ich habe 7 Stück von den Fährtentabs und die zwei Stahlkugeln in meine Spritzflasche gegeben. Durch das Schütteln wurde aus den Tabs wieder Pulver – Wasser drauf und wieder kräftig geschüttelt – alles löste sich gut auf. Tipp: Bevor man die Fährtentabs in die Spritzflasche gibt, muss diese trocken sein. Bei mir war sie beim ersten mal nass und dadurch war die Flasche danach etwas mühsam zu reinigen, was bei trockener Flasche jedenfalls nicht der Fall ist. Beim Ausarbeiten der Fährte hatte Luna keine Probleme. Ich sehe somit keinen Unterschied zu den anderen Pulver-Produkten, aber die Anwendung ist um einiges einfacher und vor allem sauberer.

In der Beschreibung wird auch auf die Verwendung als Verweiserpunkte hingewiesen. Da ich viel mit dem Fährtenschuh arbeite bzw. übe, habe ich die Fährtentabs auch zum Verweisen ausgelegt und Luna hat auch diese brav angezeigt.

Ich finde jedenfalls diese simple und einfache Idee, das Fährtenpulver in Tabletten bzw. Tabs zu pressen großartig und sehr praktisch.

Also, liebe Grüße und Waidmannsheil


Anzeige

Josef
Novize

Das hier könnte dich auch interessieren

Schweißfährte Tupfen

Schweißfährte Tupfen

Hallo Geartester – Community,ich bilde derzeit einen Rauhaarteckel auf Schweiß aus. Neben den Fäh...
Fährtenschuh Wasgau

Fährtenschuh Wasgau

Moin, liebe Geartester,es hat einige Zeit in Anspruch genommen, den passenden F...
Mystique Biothane beta Schweißriemen 19mm orange-gelb 12m

Mystique Biothane beta Schweißriemen 19mm orange-gelb 12m

Hallo zusammen,bei der einen oder anderen Nachsuche konnte ich die unterschiedlichen Schweißrieme...
Schweißriemen im Vergleich: Leder, Gurtband oder Biothane

Schweißriemen im Vergleich: Leder, Gurtband oder Biothane

Welcher Schweißriemen ist für meinen Hund der beste? Das ist nicht unbedingt einfach zu beantwort...

Kommentare

Hunting Photographer
Hunting Photographer

Da habe ich tatsächlich noch nie von gehört. Klasse Tipp! Danke Dir für's Teilen.

Vielleicht noch eine Anmerkung zur Bezugsquelle: ich habe gerade gesehen, dass es die Tabs sogar bei Amazon gibt.

Josef
Josef

Hallo,
ich habe auch bei Amazon bestellt

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren