AX-MEN Hundeführerhose Profi
Von Carsten Bürger am 18. Februar 2016

Anzeige

Seit ca.3 Jahren führe ich die o.g. Hose auf ca. 20 Drückjagden pro Jahr und auch auf der einen oder anderen Nachsuche .
Gott sei Dank ist mir der direkte Sauenkontakt bisher erspart geblieben, sodass ich die Stichfestigkeit nicht beurteilen kann. Schwarzdornen und alles andere was sticht und reisst haben der Hose so gut wie nichts ausgemacht. Sicher ist an der einen oder anderen Stelle mal ein Faden gezogen, die Hose ist jedoch unbeschädigt. Auch die schwarze Farbe ist nach div. Wäschen erhalten geblieben.
Zur Ausstattung: Die Hose ist wasserdicht und in vielen Bereichen mit einem prallmindernden Gewebe ausgestattet, was diverse Ausrutscher etwas erträglicher machte. Ferner hat sie an den besonderes anfälligen Stellen Armortec Verstärkungen, die ihren Namen verdienen und sehr robust sind. Die ganze Hose ist mit einem Stretchgewebe versehen, was sie für eine Hundeführerjose sehr angenehm zu tragen macht. Die Beinabschlüsse sind mit Reissverschluss und Druckknopf versehen, sodass auch ein dicker Stiefel angezogen und das Hosenbein anschliessend darüber gezogen werden kann. Haken zur Fixierung der Hose an den Schuhen sind ebenfalls vorhanden. Ausserdem sind die hinteren Oberschenkelbereiche mit Reissverschlüssen versehen, um das " Innenklima" zu regulieren: Das ganze funktioniert ganz gut, da durch die Bewegung eine Art Pumpeffekt erzeugt wird.
Die Reißverschlüsse sind alle robust und recht groß, sodass eine Benutzung mit Handschuhen gut möglich ist.
Fazit:
Sicher ist die Hose mit deutlich über 300 € recht teuer aber aufgrund des angenehmen Trageverhaltens und der Robustheit würde ich sie heute sofort noch einmal kaufen. Mein Modell hat noch das Wild und Hund Logo, was sicher Geschmackssache ist aber heute auch nicht mehr Bestandteil der Hose ist.

Anzeige

Kommentare

Ober Jäger

Endlich ein weiterer Hundemann hier auf GearTester!!! Wir brauchen mehr davon...

Waidmann

Klasse Bericht!
Was ist das für eine Jacke? Sieht gut aus!

Carsten Bürger

Hey Waidmann,
welche der beiden Jacken?

Waidmann

Entschuldige die späte Antwort.
Die Jacke vom zweiten Bild.

Carsten Bürger

Die mit dem Fuchs ist eine selbst zusammengestellte Hundeführerjacke von JBO ( Testbericht folgt:-)), die andere von Axxmen ist eine Standard Forstjacke für den Winter.

Ralf Konhäuser

Sehr entäuscht von der Hose. Soll Stich und. Reisfest sein😁😁😁.beim zweiten tragen ca.15 cm langer Risse linkes Bein,von unten vorne.

Hannes Schelmbauer

Hallo wie zufrieden bist Du denn noch mit der Hose?

Ralf Konhäuser

Hose habe ich selbst rep. danach keine Beanstandung mehr. Super Hose gute Beweglichkeit trägt sich besser als die Pfanner.Zu Empfehlen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren