Laufender Hirsch für das Luftgewehr von Gamo
Von Katharina M. Longrange am 23. April 2016

Anzeige

Moin liebe GearTester!

Auf unserer jährlichen Drückjagd gibt es immer nach dem Schüsseltreiben Nachmittags ein kleines Preisschießen. Da dies mit dem Luftgewehr auf eine normale Scheibe nach einigen Jahren doch recht langweilig wurde, musste etwas Neues her. Bei der Suche stieß ich auf den laufenden Hirsch für Luftdruckwaffen von Gamo. Gesehen, bestellt, getestet und für wirklich gut befunden.



Nun erst mal ein paar Daten:
Der laufende Hirsch, auf den man schießt, befindet sich auf einem kleinen Scheibenwagen, welcher von links nach rechts und zurück läuft. Dabei klappt am Ende der Bahn jeweils das Kopfteil des Hirsches um, damit dieser wieder in die „richtige Richtung“ läuft. Dabei kann die Laufgeschwindigkeit in 4 Stufen eingestellt werden, unter anderem auch als „zufällig“. Der Wagen wird mit wahlweise entweder AA oder mit C-Batterien betrieben. Die Schiene in dem das Ganze läuft, ist 180cm breit, wird in Teilen geliefert und selbst montiert.





Im Test:

Nach der einfachen Montage konnte es mit dem Schießen auch schon losgehen. Hierbei ergab sich das Problem, dass das vorhandene Luftgewehr leider etwas zu schwach war. Man braucht also in der Tat schon eines mit bisschen mehr „bums“, sonst hört man die Treffer zwar, aber der Hirsch fällt nicht um. Nachdem dieses Problem gelöst war, konnte ich mich kaum mehr losreißen. Es macht wirklich riesig Spaß. Trifft man den Hirsch hinten, fällt nur der hintere Teil um, trifft man ihn im vorderen Bereich, fällt er komplett.
Auf 20 Meter erschien mir die Bahn nach einiger Zeit allerdings etwas zu kurz, daher schaue ich mich gerade nach einer Erweiterung der Bahn um. Die Bahn an sich ist auch, durch die Einzelteile etwas wackelig. Da ich sie im Haus aufbewahre und nur zum Schießen raus trage, werde ich da noch einen stabilen Unterbau basteln. Ansonsten kann ich jedem, der auch in der Schonzeit Langeweile hat, gerne schießt oder einfach ein bisschen üben will, den laufenden Hirsch nur empfehlen! Das Ding macht wirklich enorm Spaß und mit mehreren Leuten kann man da so manche Stunde als Zeitvertreib verbringen. Gerade mit dem Zufallsmodus der Geschwindigkeiten wird es wirklich lustig.
Ich habe das gute Stück gebraucht erworben, da es derzeit leider nirgends lieferbar ist.

Bitte, auch wenn es sich "nur" um ein Luftgewehr handelt immer auf einen geeigneten Kugelfang achten! Aber ich hoffe, dass ich das hier eigentlich keinem sagen muss ;)


Anzeige

Kommentare

Carlos Sparyhawk

Geiles Teil hab ich mir auch bestellt, als ich es bei nem Kumpel im Keller mal genutzt hatte .
Was für ein Luftgewehr nutzt du ?

Carlos Sparyhawk

leer

Katharina M. Longrange

Hallo @CarlosSparyhawk. Das Luftgewehr was ich nutze ist, ebenso wie der laufende Hirsch von Gamo. Allerdings ist es auch ein Einzellader, das wird auf Dauer auch etwas nervig.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren