Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Rotwild ansprechen (WILD UND HUND-aktiv)
Von Dreispross Kanal am 28. Dezember 2015

Das Ansprechen der Altersklassen von Rotwild gehört seit jeher zum Rüstzeug des waidgerechten Jägers. Kein Jäger darf ein Stück Wild beschießen, ohne es vorher angesprochen zu haben. WILD UND HUND-Wildbiologe Rotwild anzusprechen ist. Das richtige Einschätzen der Altersklassen erlernen Sie in unserem WILD UND HUND-aktiv Ansprechseminar: http://www.wildundhund.de/seminare/7816-ansprechseminar-rotwild

Lesen Sie mehr in derWILD UND HUND 2/2016, die am 21. Januar erscheint, oder in unserem Leitfaden für moderne Rotwildjagd, dem WILD UND HUND-Exklusivheft Nr. 46:
www.wildundhund-exklusiv.de

Das WILD UND HUND- Magazin berichtet über Jagdpraxis, Jagdausrüstung, Jagdrecht und Jagdbrauchtum, informiert "alte Hasen" gleichermaßen wie Jungjägern. Hundeführer holen sich Informationen zu den Jagdhundrassen und entsprechende Tipps zu Ausbildung, Prüfung und zur richtigen Ausrüstung von Jagdgebrauchshunden.

Online bietet WILD UND HUND den Jägern einen beliebten YouTube-Kanal, eines der größsten deutschen Jagdforen, Facebook- und GooglePlus-Communities. Neben Kontakten zu Schweißhundestationen und Stöberhundgruppen gibt es regelmäßige Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen, Wildrezepte und aktuelle Meldungen aus der Jagdszene.

Mehr auf:
www.wildundhund.de
www.wildehunde.de
www.wildundhund-mehrjagd.de
www.wildundhundshop.de
twitter.com/wildundhund
www.facebook.com/wildundhund.de www.youtube.com/wildundhundchannel

Anzeige

Dreispross Kanal
Offizielles Profil

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren