Erfolgreich Raubwild bejagen - Die Fuchsjagdbibel von Wolfram Osgyan
Von Ober Jäger am 1. Februar 2015

Anzeige

Hallo zusammen,

bei uns im Norden heißt es heute: JAGD vorbei!! Bei mir war jedoch eh der Abschussplan voll, so dass ich mich in den letzten Wochen ausschließlich und mit immer wiederkehrender Begeisterung den Füchsen widmen konnte. Für mich nach wie vor eine der faszinierensten Jagdarten. Was mir - unter anderem - daran gefällt, ist die Vielseitigkeit der Jagd. Ich jage vorwiegend mit der Büchse aber es geht genauso mit der Flinte oder Falle. Ein Buch, das für alle Jagdarten wertvolle Tipps bereithält, kommt von Wolfram Osgyan: ERFOLGREICH RAUBWILD BEJAGEN, aus dem Neumann-Neudamm Verlag. Das möchte ich euch heute hier zum Ende der Jagdzeit vorstellen, da es sich auch in diesem Jahr wieder bewährt hat.

Zum Autor:
Wolfram Osgyan schreibt jagdliche Literatur oder Beiträge in der Wild und Hund seit es die Jagd gibt. Ich habe keine genaue Kenntnis aber es fühlt sich nach einer Ewigkeit an. Das Buch, welches ich hier vorstelle, geht mitlerweile in die 9. Auflage(!!). Er ist nicht nur Raubwildexperte, sondern auch versierter Produkttester. Wenn man die Tests der entscheiden Neuprodukt der letzten Jahre in der Wild und Hund ließt, kommen sie alle von Wolfram Osgyan. Ein gutes Beispiel, ist der Test der Sauer 404, der unlängst erschien...

Das Buch:
Das Buch eröffnet einem eindrücklich, wie man erfolgreich auf Raubwild bejagt. Grundlegende Aussage des Buches: Erst wenn man die Biologie des Raubwildes versteht, kann man es erfolgreich bejagen und das Buch bietet alles, um das ersehnte Wild zu verstehen! Es geht dabei auf alle schon genannten Bejagungsstrategien ein. Allein für die Fuchsjagd, wird auf die folgenden Jagdarten sehr detailliert eingegangen: Ansitz am Bau, Pass oder Luderplatz, sowie das Reizen, Passen, Drücken, Riegeln, Ausneuen oder die Bogenjagd. Alle diese Strategien werden für Anfänger aber auch alte Hasen gewinnbringend erläutert. Zur Fallenjagd geht es ebenso ins Detail. Sogar als Prüfungsvorbereitung eignet sich das hier beschriebene Buch sehr. Alle Inhalte werden mit ausreichend Bildmaterial untermauert, das man auch alles verteht und vor allem erfolgreich in die Tat umsetzen kann.

Verbessungspotentiale:
Das Buch ist ein Klassiker und das hat auch Schattenseiten. Ich empfehle dem Autor, die ein oder andere Fotografie aus der Erstauflage, durch etwas aktuelleres zu ersetzen, um dem Buch einen zeitgemäßeren Anstrich zu verpassen. Die Bilder aus alten Tagen, tun dem Gewinn des Lesers keinen Abbruch aber sie wirken hier und da etwas angestaubt. Weiter wäre es toll, dem Thema Ausrüstung ein paar Zeilen zu widmen. Hier kann man sicher viel von Osgyan lernen, der sich als Tester der Wild und HUnd souverän in Optik und Ballistik bewegt.

Fazit: Ein lehrreicher Klassiker, den ich voll und ganz empfehlen kann. Jede Saison schaue ich wieder rein und probiere mich an neuen Strategien. Für jeden begeisterten Fuchjäger so wichtig wie seine Locker!! Das Buch gibt es für 35 Euro direkt beim Verlag zu kaufen: HIER KLICKEN

Anzeige

Kommentare

Ober Jäger

Ups, es sind sogar nur 24,95!!! Umso besser...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren