Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Ein Jagdrucksack den ich schon eine Ewigkeit gesucht habe - Vorn EV45
Von Kevin Schuster am 14. Februar 2023 in Jagdrucksack

Anzeige

Ich habe mir jetzt schon viele Berichte hier bei Geartester durchgelesen und einige haben mir auch definitiv geholfen. Nun hab ich mir gedacht, ich kann doch auch mal einen hoffentlich hilfreichen Bericht schreiben. Es geht hier um den EV45 von der Firma Vorn. 



Meine Erfahrungen mit dem Vorn EV45

Ich habe sehr lange nach so einem Rucksack gesucht. Viele ausprobiert und für schlecht befunden und nun habe ich auf die Empfehlung eines norwegischen Jägers reagiert und mir diesen Rucksack gekauft. Ja mit rund 360€ definitiv nicht günstig aber in meinen Augen ist er es Wert.           Er hat ein Fassungsvermögen von 45 l und das reicht absolut für die notwendigen Utensilien die man für einen Abendansitz und auch einen Nachtansitz auf Sauen benötigt. Und dann ist immer noch Platz frei. (siehe Bild, das ist mal das Equipment was ich so bei habe und es ist noch viel Platz im Rucksack)

Aber für mich ein wichtiges Detail an diesem Rucksack ist die Möglichkeit das Gewehr im Rucksack zu verstauen und das beste ist, dank eines kleinen Mechanismus den man am linken Schultergurt durch Ziehen auslöst, kann man das Gewehr beim pirschen entnehmen ohne den Rucksack abnehmen zu müssen.

Der Laufschutz der hier auf dem Bild zu sehen ist, wird mitgeliefert und schützt hervorragend den gesamten Lauf mit aufgeschraubtem Schalldämpfer.

Der Rucksack hat ein großes Hauptfach mit Zugriff von oben und auch durch einen Reißverschluss von der Seite. Im Deckel befinden sich zwei Fächer, von dem eines noch ein zusätzliches Netzfach mit Reißverschluss hat, in dem kann man z.B seinen Schlüssel verstauen. Des Weiteren hat er ein Fach vorn dran, in dem verstaue ich mein Equipment zum aufbrechen inklusive Einweghandschuhen.

Der Rucksack lässt sich hervorragend mit Hilfe von Bändern an den Schulter-, Bauch- und Brustgurt einstellen. Auch mit Gewehr und voll beladen ist er dank der gut gepolsterten Gurten sehr angenehm zu tragen. Das ganze ist gestützt durch ein Leichtmetallgestell und so bleibt der Rucksack immer Formstabil und lässt sich sehr bequem tragen und er ragt nicht an den Seiten über den Rücken hinaus.


Zusammenfassung

Ich kann dem Vorn EV45 Jagdrucksack auf alle Fälle jeden Jäger empfehlen der viel zu Fuß im Revier unterwegs ist, für den längeren Weg zur Kanzel, Bergjagd oder beim pirschen. Denn auch das herausnehmen des Gewehrs funktioniert leise und flach über die Schulter. 

Ich hoffe dieser Bericht konnte euch einen guten Einblick für diesen Rucksack geben und euch ein wenig helfen. 

Anzeige

Das hier könnte dich auch interessieren

Kleines Test Video von dem Gewehrrucksack VORN

Kleines Test Video von dem Gewehrrucksack VORN

Völlige Begeisterung löste bei mir die Gewehrfunktionalität dieses Rucksackes aus.Aber seht selbs...
Vorn Equipment Jagdrucksack (QRR) Vorn Deer - Eine Investition in die jagdliche Zukunft

Vorn Equipment Jagdrucksack (QRR) Vorn Deer - Eine Investition in die jagdliche Zukunft

Hallo liebe Geartesterinnen und Geartester,Diejenigen unter euch, welche unsere Seite auf Instagr...
Rucksack Vorn Deer

Rucksack Vorn Deer

Jeder der schon mal in den Alpen – vor allem in den österreichischen Alpen– gejagt hat, weiß, da...
Jagdrucksack SOLOGNAC Xtralight 2.0 X-Access

Jagdrucksack SOLOGNAC Xtralight 2.0 X-Access

Ich wollte einen kompakten Rucksack zur Jagd mit einer Möglichkeit, die Waffe sicher befestigen z...

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren