Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Bosch Professional 12 Volt Akku Hobel
Von Werkzeug_Jäger am 25. Mai 2021

Anzeige

Nach der Einführung der Brushless Motoren im 12V Professional Bereich von Bosch wurde die Produktpalette um einen Akku Hobel dem 12V-20 erweitert.

Zum Anfang fällt mir direkt die gute Haptik ins Auge. Das Gerät fühlt sich wertig an und liegt gut in der Hand.

Mit einem Gewicht von ungefähr 1.8kg (inkl. 3.0Ah Akku) ist der Akku Hobel definitiv kein Leichtgewicht, erst recht nicht für ein 12V Gerät.

Negativ auffallen tut das Gewicht beim Arbeiten aber dennoch nicht.


Mit einer maximalen Hobelbreite von 56mm sollte der Hobby-Hochsitzbauer durchweg zurechtkommen. Die Hobeltiefe variiert natürlich je nach Material und Zustand des Holzes und liegt bei maximal 2mm.

Verstellen lässt sich die Hobeltiefe durch den auf der Vorderseite angebrachten Drehknopf. Möchte man die Tiefe auf über 1 mm stellen, muss man den roten Schalter vorher eindrücken. Dies dient der Sensibilisierung nicht jedes Material mit voller tiefe bearbeiten zu können.

Rechts: Drehknopf mit "MAX" Taster zum einstellen der Hobeltiefe

Der Spanauslass ist hier als Stecksystem für jede Seite tauschbar. Leider passt der Hobel, wenn der Spanauslass auf die rechte Seite gesteckt ist nicht in die L-Box. Auch die Adapter für eine 35 mm Schlauchabsaugung sind nicht im Lieferumfang enthalten. Sehr schade!

Spanauslass an der Rechten Seite montiert.

Positiv zu erwähnen sei noch, dass wir im Gerät selber immer eine Ersatzschneide sowie einen passenden Inbusschlüssel zum Messerwechsel verstauen können. Auch die Schneiden können zweiseitig genutzt werden. So haben wir immer 4 scharfe Schneiden "an Bord".


Mit der V Nut vor der Schneide des Gerätes können wir auch leicht Werkstücke anfasen.

V Nut zum anfasen der Werkstücke 

Alle Akkus der 12V Bosch Serie sind mit dem Akku Hobel kompatibel.

Auch die leistungsstarken 6.0 Ah Akkus sind kompatibel

Bei einer Abnahme von 1 mm schafft man ungefähr 30 Meter zu bearbeiten (3.0 Ah bei Fichtenbohlen).

Anzeige

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren