Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Aper Blitz Futteral Loden
Von Eichsfeldjäger am 3. Juli 2018 in Futteral

Anzeige

Hallo, ich möchte euch in meinem ersten Bericht ein Blitz Futteral aus Loden vorstellen. Der Loden kommt von der Firma Waldkautz, diese wird einigen bekannt sein. 

Doch “Aper” ist noch unbekannt. Aper ist eine kleine Taschenmanufaktur aus dem Eichsfeld im Herzen Von Deutschland. Kontakt zu Aper bekommt ihr über e-Mail aper@mailbox.org oder Telefon 0172/7975787

Nun zum Futteral, es ist aus hochwertigem Loden der Firma Waldkautz auf Maß für meine Heym sr30 gefertigt. Das Innenfutter ist gepolstert und rautenförmig abgesteppt. Auf der Innenseite der Lasche ist wie auf den Fotos zu sehen SR30 und außen das Aper Logo eingestickt. Die Lasche wird lautlos über zwei Magnete fixiert. Durch eine Kordel kann man das Futteral mit einem Schloss gegen ungewolltes entfernen durch Dritte von der Waffe schützen, somit entspricht es auch der Rechtlichen Grundlage um darin Waffen ins Revier oder zum Schießstand zu transportieren. Das Futteral wurde mit viel Liebe zum Detail aus Handarbeit gefertigt und passt perfekt auf meine sr30 mit dem S&B Polar t96. So ist es möglich die Waffe geschützt bis auf die Kanzel  zu transportieren und sie dort lautlos uns schnell bereit zu haben. 

Wenn ihr euch auch Ein Unikat aus Loden oder Leder anfertigen lassen wollt, dann nehmt doch einfach per Mail oder Telefon direkt Kontakt  zu Aper auf, denn eine Internetseite hat die Manufaktur nicht. 


Anzeige

Das hier könnte dich auch interessieren

Gewehrtasche von Bogensport Beier

Gewehrtasche von Bogensport Beier

Ihr werdet euch fragen, was ein Bogensporthändler mit Gewehrtaschen zu tun hat. Nun, Uwe Beier is...
Futteral Bone Collector 500

Futteral Bone Collector 500

Horrido ihr GearTester! Vor längerer Zeit war in den Geartester Deals ein sehr günstiges Futtera...
Lodenfutteral von Loden Friedel - der ideale Schutz für die Waffe!

Lodenfutteral von Loden Friedel - der ideale Schutz für die Waffe!

Lieber Geartester,wem seine Waffe wirklich am Herzen liegt, der schützt sie vor Wind und Wetter a...
Was für die Flinte - Futteral für Waffen selber machen

Was für die Flinte - Futteral für Waffen selber machen

moinsen,da ich kein mir passendes futteral für meine flinte gefunden habe musste es eben ein eige...

Kommentare

FlitzerTom .
FlitzerTom .

Würdest Du bitte einen Preis nennen. Vielen Dank.

Eichsfeldjäger
Eichsfeldjäger

Je nach Material und Ausführung, ab 200€

south-hunter
south-hunter

moinsen,
sehr schönes futteral :-) und maßanfertigung ist nartürlich top. wenn ich das etwas früher gewusst hätte ;-) macht die firma auch andere sachen? zb. patronenetuis oder ähnliches.

Eichsfeldjäger
Eichsfeldjäger

Ja, ich werde mir noch eine zum Futteral passende Schutzhülle für das Drückjagdglas anfertigen lassen.

Eichsfeldjäger
Eichsfeldjäger

Wegen einem Patronenetuis würde ich an deiner Stelle einfach mal anfragen

Taxus baccata
Taxus baccata

Hallo, wie zufrieden bist du denn mit dem T96? Überlege es mir in 4-16×56 zu kaufen.

Eichsfeldjäger
Eichsfeldjäger

Habe es in 3-12x54 und muss sagen ich bin sehr zufrieden mit dem Glas. Es hält was es verspricht und sieht wie ich finde auch noch sehr gut aus

south-hunter
south-hunter

moinsen eichsfelder,
danke für die information:-) die qualität scheint ja top zu sein wenn man das nach deinen bildern so sieht.

Taxus baccata
Taxus baccata

Danke dir :)

south-hunter
south-hunter

moinsen, der tipp mit aper war top :-)

Eichsfeldjäger
Eichsfeldjäger

Freut mich! Lässt du dir was bauen?
Grüße und Waidmannsheil

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren