Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
🎉   Geartester X-DAYS     14.-26.05.2024   🎉
Sei dabei - Jetzt bewerben

Wasser im Revier
Von N B am 23. April 2017

Anzeige

Moin Geartester,

heute mal mein erster kleiner Testbericht aus der Rubrik Tipps & Tricks.


Im Revier benötigen wir es immer wieder - Wasser. Klar, eine Wasserflasche hat man im Jagdrucksack. Aber mir reicht das nicht immer...


Die Situationen

Jeder kennt die Situationen:

Wir oder die Hunde sind durstig, beim Aufbrechen und Versorgen des Stückes, Jagdausrüstung ist voller Modder, Kühler vom Jagdauto tropft, das Behandeln von kleineren Verletzungen oder, oder , oder..


Die ersten Versuche

Meine erste Lösung war eine ganze Batterie von PET-Flaschen, die sich bei jeder Bodenwelle lautstark im Fahrzeug bemerkbar gemacht haben; die beim Öffnen der Türen ungewollt hochflüchtig werden und dazu bei größerem Wasserbedarf zur Sehnenscheidenentzündung führen durch ständiges Auf- und Zuschrauben.

Also suboptimal.

Mein nächster Gang war in den Baumarkt meines Vertrauens. Ein Kanister sollte her - für Lebensmittel geeignet. Nach längerer Freiverlorensuche durch einige Gänge erhielt ich von einem mitfühlenden Verkäufer eine recht kompetente Beratung. Doch als ich den Preis für den vorrätigen Kanister erfuhr, schaute ich mich erst mal nach einem Sauerstoffzelt um. Gut, Hahn dran, faltbar und mit allem Pipapo kostet was - brauche ich aber nicht.


Die optimale Lösung

Also ab nach Hause und Internetrecherche. Auf dem Weg liegt mein Lieblingsimbiss. Jeden Tag ein anderer selbst gemachter Eintopf. Einfach lecker. Während ich also meinen Eintopf verspeise, wird die Fritteuse mit Öl befüllt und mich durchfährt es wie ein Blitz.

Die 10 Liter Kunststofflaschen, in denen das Sonnenblumenöl verkauft wird, sind die Lösung!

Wie gesagt - 10 Liter Fassungsvermögen, für Lebensmittel geeignet, großer und stabiler Schraubverschluss, ein Henkel für das Auskippen und Tragen ist dran, leicht, kann zusammengepresst werden um Platz zu sparen und sie kosten mich ganze 0 Euronen. Gleich mehrere konnte ich mitnehmen.

Zuhause werden sie mit Wasser und Spülmittel gereinigt und mein Problem Wasser im Revier ist gelöst.


Weidmannsheil

Keiler

Anzeige

N B
Novize

Das hier könnte dich auch interessieren

Kärcher Mobil Reiniger OC 3 Plus

Kärcher Mobil Reiniger OC 3 Plus

Heute stelle ich euch hier einen wirklich sehr hilfreichen und sauberen Revierhelfer vor.Der Mobi...
Es wird euer Leben verändern - Bearstep LiquiMaster von Askari

Es wird euer Leben verändern - Bearstep LiquiMaster von Askari

Der Bearstep LiquiMaster ist ein Produkt von Askari.Okay, im ersten Moment habe ich die Qualität ...
Cleverer Wassertank für den Jagdwagen - Platzsparend und günstig

Cleverer Wassertank für den Jagdwagen - Platzsparend und günstig

Ich habe eine sehr sehr clevere Lösung gesehen, um sehr sehr viel Wasser am Mann zu haben!! Diese...
Wasserflasche fürs Revier

Wasserflasche fürs Revier

Hallo Geartester Gemeinde :)Ich habe mich nun nach langem mitlesen dazu entschlossen auch mal mei...

Kommentare

Tim
Tim

Es kann so einfach sein :D !!!
Guter Tipp!

N B
N B

Danke!
Unser Hobby ist ja schließlich teuer genug.

Ober Jäger
Ober Jäger

Da sprichst Du Wahres @Keiler ;-)

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren