Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
🎉   Geartester X-DAYS     14.-26.05.2024   🎉
Sei dabei - Jetzt bewerben

Neues Wärmebildvorsatzgerät von Liemke - LUCHS-1
Von GEARTESTER.de Marke am 25. September 2021 in Wärmebildkamera

Anzeige

Moin Moin Geartester,

Liemke stellt ein neues Wärmebildvorsatzgerät vor, welches wir euch nicht vorenthalten wollen. 

LIEMKE präsentiert stolz das LUCHS-1, ein hochmodernes Wärmebildvorsatzgerät, das speziell an den jagdpraktischen Anforderungen der Nachtjagd orientiert. Mit seiner kompakten Bauweise bietet das LUCHS-1 Jägern eine komfortable und intuitive Handhabung. Ein seitlich angebrachter An/Aus- und Standby-Schalter ermöglicht eine schnelle Bedienung mit der linken Hand, ohne dass man sich durch verschiedene Menüpunkte klicken muss. Die individuellen Einstellungen des Vorsatzgeräts werden gespeichert und sind bei jedem Neustart sofort verfügbar. In der Praxis kann zwischen verschiedenen Bedienkonzepten gewählt werden, darunter eine Basiseinstellung, ein Standardmodus oder eine individuell konfigurierbare Option die jede Tastenbelegung individuell gestalten lässt.


Schnelle Reaktionszeit und lange Akkulaufzeit

Das LUCHS-1 ist innerhalb von nur 5 Sekunden nach dem Einschalten einsatzbereit, was in der Praxis vor unangenehmen Situationen bewahrt, in denen das Wärmebildvorsatzgerät zu lange braucht um hochzufahren und das Wild wieder neu steht oder aber bereits das Weite gesucht hat. Zudem kann das Gerät bei Bedarf ausgeschaltet werden, um die Akkulaufzeit zu maximieren (bis zu 9 Stunden!). Das leise Kalibriergeräusch des Shutters sorgt für eine maximale Unauffälligkeit auf der Nachtjagd.


Leistungsstarke Optik für vielseitigen Einsatz

Mit einem großen Sehfeld von 22 Metern auf 100 Metern und einer Reichweite von 1.750 Metern ermöglicht das LIEMKE LUCHS-1 eine präzise Zielverfolgung mit allen gängigen Allround- oder Drückjagd-Zielfernrohren. Das Wärmebildvorsatzgerät bietet ein vertrautes Durchblickgefühl, ähnlich wie bei einem herkömmlichen Zielfernrohr, und eliminiert die Notwendigkeit, sich an ein kleines rechteckiges Wärmebild zu gewöhnen. Eine bemerkenswerte Verbesserung besteht darin, dass das formatfüllende Bild des LIEMKE LUCHS 1 bereits ab einer 2-fachen Vergrößerung zur Verfügung steht.


Robustes Design für anspruchsvolle Einsätze

Das Gehäuse des LUCHS-1 besteht aus schockfestem Aluminium und ist mit einer kratz- und korrosionsfesten harteloxierten Beschichtung überzogen. Dadurch ist das Vorsatzgerät optimal auf härtere Einsätze in der rauen Natur vorbereitet und bietet eine zuverlässige Leistung unter allen Bedingungen. Das Germanium-Objektiv ist zudem mit einer kratzfesten DLC-Beschichtung (diamond-like-carbon) versehen.


Technische Daten des LUCHS-1

Modell: LUCHS-1

Einsatzschwerpunkt: Wald und Feld

Objektivlinse (mm): 35

Detektormaterial: VOx

Detektor Auflösung (Pixel): 640 x 512; 12μm

Shutter / Kalibrierung: auto / manuell

Display Auflösung (Pixel): 1.024 x 768

Optische Vergrößerung: 1x

Fokus: manuell

Zoom digital: 2x Direktzoom

Sehfeld: 8,8 x 7°

Sehfeldbreite auf 100 m: 22 m

Pixel FOV (mRad): 0,34

Gewicht (g): 580

interner Speicher: 32 GB

Detektion (m): 1.750

Das LIEMKE LUCHS-1 wird ab Anfang Oktober 2021 zum Preis von 3.950,00 EUR erhältlich sein.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://liemke.com/de/

Anzeige

GEARTESTER.de Marke
Offizielles Profil

Das hier könnte dich auch interessieren

Night Pearl Seer 50 Plus Wärmebildvorsatz

Night Pearl Seer 50 Plus Wärmebildvorsatz Anzeige

Weidmannsheil Geartester,Da zur Eindämmung der ASP die Jagd auf Schwarzwild mit Wärmebildvorsatzg...
Liemke Merlin 42 Wärmebildvorsatzgerät

Liemke Merlin 42 Wärmebildvorsatzgerät

Liemke Merlin 42 MultifunktionsoptikMir wurde für einige Wochen ein Testgerät d...
Pulsar Krypton XG 50 Wärmebildvorsatzgerät – Ausführlicher Test mit Video

Pulsar Krypton XG 50 Wärmebildvorsatzgerät – Ausführlicher Test mit Video

Das neue Pulsar Krypton XG 50 Wärmebildvorsatzgerät für rund 4.100€ Straßenpreis wurde mir von Br...
Wärmebildvorsatzgerät Xeye CL42 im Test

Wärmebildvorsatzgerät Xeye CL42 im Test Anzeige

In meinen Praxis-Testberichten ist es nicht mein Anliegen, Katalogwerte zu wiederholen (die man ü...

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren