DIY Beleuchtung
Von TheHuntersLife am 23. Dezember 2019

Anzeige

Ich möchte Euch einen kleinen LifeHack aus meinem Herrenzimmer zeigen...

Sicher nicht Raketenforschung, aber für mich dennoch eine Erleichterung und deshalb dieser kurze Bericht.

Mein kleiner Langwaffenschrank steht bei mir im Büro und ist in einen Holzschrank eingelassen, damit man ihn nicht auf den ersten Blick sieht. Nachteil dabei ist, dass die Ecke sehr dunkel ist und man im Schrank praktisch nichts sieht. Abhilfe schafft jetzt eine kleine LED Bewegungsmelder-Leuchte mit Batterien. Gabs in meinem Fall bei der Norma für 6 EUR ist aber auch bei Amazon günstig zu bekommen.

Öffne ich nun meinen Waffenschrank, schaltet die Leuchte für 1 min an und ich sehe auf einen Blick alles was ich brauche.

Einfach, günstig und effektiv - so mag ich das.


VG Chris von #thehunterslifeofficial

Freue mich über euren Besuch!



Anzeige

Kommentare

Sven Beh

Moin
Warum bin ich da noch nicht drauf gekommen?
Klasse Idee
Gruß Sven

south-hunter

moin,

gute idee werd ich mich mal drum kümmern :-)

Rolf Schneider

Hallo Chris,

Ideen muss man haben,
Klasse

Gruß
Rolf

TheHuntersLife

Moin liebe Geartester,

Danke fürs nette Feedback!
Manchmal darfs auch einfach sein :)
VG Chris
von #thehunterslifeofficial

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren