Newsletter Anmeldung ×

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Neues Wärmebildvorsatzgerät von Liemke - das LUCHS-1
Von GEARTESTER.de am 25. September 2021

Anzeige

Moin Moin Geartester,

Liemke stellt ein neues Wärmebildvorsatzgerät vor, welches wir euch nicht vorenthalten wollen. 

Hier die Pressemitteilung zum LUCHS-1:

Augen wie ein Luchs

September 2021, Isny. LUCHS-1 – der Name des neuen Wärmebildvorsatzgerätes von LIEMKE ist Programm: In allen wesentlichen Details ist das LUCHS-1 ideal an die jagdpraktischen Anforderungen der Nachtjagd angepasst. Die kompakte Bauweise beschert dem Jäger eine komfortable und intuitive Handhabung. Der seitlich angebrachte und griffige An/Aus- sowie Standby-Schalter ist auch im Anschlag schnell mit der linken Hand ertastbar. Somit muss der Jäger sich nicht erst lange durch verschiedene Menüpunkte klicken. Einmal angeschaltet und auf seine individuellen Präferenzen angepasst, speichert das LUCHS-1 diese ab, sodass sie bei jedem Neustart sofort verfügbar sind. Der Jäger kann zwischen einer Basiseinstellung, einem Standardmodus oder einem individuell konfigurierbaren Bedienkonzept wählen.

Binnen sensationellen 5 Sekunden nach dem Einschalten ist das Gerät einsatzbereit. Vorbei sind die Situationen, in denen der Jäger mehr als doppelt so lange warten musste und die Sauen in der Zwischenzeit das Weite gesucht haben. Erfreulicher Nebeneffekt: Das Gerät muss nicht die ganze Zeit angeschaltet bleiben. Das kommt der Akkulaufzeit erheblich zugute (bis zu 9 Stunden!) und lässt trotzdem eine blitzschnelle Reaktion des Jägers zu. Das Kalibriergeräusch des Shutters ist zudem extrem leise.

Die leistungsfähige Kombination des großen Sehfeldes von 22 m auf 100 m mit der Reichweite von 1.750 Metern erlaubt das LUCHS-1 mit jedem gängigen Allround- oder Drückjagd-Zielfernrohr zu führen. Bei der Vergrößerung wurde der Kundenwunsch nach einem „gewohnten“ Durchblick wie beim Zielfernrohr ebenfalls konsequent umgesetzt. Auch hier muss sich der Jäger nicht erst an das kleine rechteckige Bild gewöhnen. Eine wesentliche Neuerung: Das formatfüllende Bild gibt es bereits ab einer 2-fachen Vergrößerung. Darüber hinaus ist die Germanium-Objektivlinse mit einer kratzfesten DLC-Beschichtung (diamond-like-carbon) versehen.

Auch der „Balg des Luchses“ wurde für die Anforderungen der Nachtjagd aufgewertet: Das schockfeste Aluminiumgehäuse verfügt über eine absolut kratz- und korrosionsfeste harteloxierte Beschichtung und ist damit auch auf härtere Einsätze bestens vorbereitet.

UVP 3.950,00 EUR ab Anfang Oktober 2021 verfügbar


Technische Daten

Modell: LUCHS-1

Einsatzschwerpunkt: Wald und Feld

Objektivlinse (mm): 35

Detektormaterial: VOx

Detektor Auflösung (Pixel): 640 x 512; 12μm

Shutter / Kalibrierung: auto / manuell

Display Auflösung (Pixel): 1.024 x 768

Optische Vergrößerung: 1x

Fokus: manuell

Zoom digital: 2x Direktzoom

Sehfeld: 8,8 x 7°

Sehfeldbreite auf 100 m: 22 m

Pixel FOV (mRad): 0,34

Gewicht (g): 580

interner Speicher: 32 GB

Detektion (m): 1.750


Mehr Infos unter: https://liemke.com/de/

Anzeige

GEARTESTER.de
Offizielles Profil

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren