Mechanix Wear Original
Von jannis_hunting am 6. März 2018

Anzeige


Hallo Geartester Gemeinschaft,

in diesem Bericht dreht sich alles um die Mechanix Wear Original!


Die von Mechanix selbst als perfekten Begleiter für " Military, Shooting Sports, Maintenance Repair Operations" angepriesenen Handschuhe begleiten mich nun seit guten zwei Jahren.

 

Von den Handschuhen versprach ich mir einen qualitativ Hochwertigen Begleiter für den täglichen Revieralltag. Ob als "leichter Arbeitshandschuh", zum Schießen oder auch einfach nur um einen gewissen Wärmeerhalt zu gewährleisten.

 

Die Innenfläche des Handschuhes besteht aus einlagigen Kunstleder und bietet ein sehr gutes Tastgefühl - somit ist das Zerlegen einer Waffe, dass laden eines Magazins oder sonstiges Arbeiten die ein erhöhtes Maß an Fingerfertigkeit fordern problemlos möglich.




Auch der Druckpunkt des Abzuges ist sehr gut spürbar! Selbst beim Sportlichen schießen bei dem es mitunter sehr auf die Abzugscharakeristik ankommt konnte ich mit den Handschuhen gute Ergebnisse erzielen (Natürlich schießt man bei Wettkämpfen in der Regel ohne Handschuhe).


Die Rück/Außenseite besteht aus einem atmungsaktiven Spandex und Thermo Plast Rubber. Auf Deutsch bedeutet das einfach, dass sich der Handschuh sehr gut der Hand anpasst und einen sicheren Sitz gewährleistet. Zusätzlich ist der Handschuh atmungsaktiv - ich persönlich hatte noch nie verschwitze Hände, auch nicht nach stundenlangem Tragen.



Unter dem stabilen Klettverschluss der sehr gut hält, befindet sich eine Schlaufe - diese ist nochmal ein echter Pluspunkt der Handschuhe. Diese ermöglicht ein schnelles anziehen der Handschuhe und sollten die Handschuhe mal "abrutschen" kann man sie einfach wieder hochziehen. Ich persönlich befestige die Handschuhe auch mithilfe eines Karabinerhackens durch die Schlaufen des Handschuhes an den Gürtelschlaufen meiner Hose. So habe ich die Handschuhe immer griffbereit und ein verlieren ist fast unmöglich! Die Schlaufen sind wirklich sehr Wiederstandfähig - selbst nach zwei Jahren betrieb hat sich bis jetzt noch keine Naht oder ähnliches an der Schlaufe gelöst.

 


 Nun zum Wärmeerhalt, die Handschuhe haben mich auf den Drückjagden und Winteransitzen der letzten zwei Jagdjahre stets ausreichend Warmgehalten - hierzu sei aber gesagt, dass ich die Hände auch oft in der Jackentasche habe wenn es die Situation erlaubt, wie beispielsweiße auf dem Ansitz. Und wenn es dann mal spannend wird und man das Gewehr in die Hand nimmt, bieten die Handschuhe genug wärme in den 10 Minuten in denen es drauf ankommt.

 

Auf der Pirsch im Winter beispielsweiße, wenn der Körper in Bewegung ist, spielen die Mechanix ihre wahre Stärke aus. Sie isolieren die Körperwärme an den Händen so, dass man stets warme Hände hat, sorgen aber auch durch die Atmungsfähigkeit dafür, dass man nicht schwitzt an den Händen.

 

Ein weiteres mögliches Einsatzgebiet welches ich mir vorstellen könnte, wäre die Entenjagd (Vielleicht gerade nicht in der Farbe Coyote). So wären die Hände gewärmt, die nötige Fingerfertigkeit zum Flintenschießen und ggf. für das schnelle Nachladen wäre auch gegeben. Mit der richtigen Farbgebung der Handschuhe wären dann auch die hellen Hände versteckt welche das Flugwild ja gerne mal eräugen.

Vielleicht hat ja jemand aus der Community damit schon Erfahrung gemacht???


Wenn die Handschuhe mal dreckig werden kann man diese auch einfach in die Waschmaschine werfen, dies halten die Handschuhe locker aus.


Die Mechanix Wear Original sind auf Amazon für ca. 25€ in den verschiedensten Farben und Größen zu bestellen. Dieses Geld sind die Handschuhe auf jeden Fall wert!


Ich hoffe mein Bericht konnte euch gut informieren. Für Anregungen und Kritik bin ich wie immer stets hoffe.


Gruß und Waidmannsheil !



Anschließend für diejenigen von euch, die Überlegen die Mechanix auch mal zu testen habe ich hier eine Größen Tabelle, damit ihr auch die richtige Größe findet!







Anzeige

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren