Akku Hoch - Entaster Stihl HTA85
Von Kai Schäffler am 24. Juni 2016

Da ich im Revier einige Sitze und die Jagdhütte freischneiden musste, besorgte ich mir mal von Stihl den Akku Hoch – Entaster Stihl HTA85. Wobei ich eigentlich kein so großer Fan von Akkuprodukten bin, aber hier wollte ich es mal ausprobieren und was soll ich sagen, dass Gerät hat mich vollständig überzeugt.

Der Stihl HTA85 gehört zur Akku Professional Linie von Stihl, was man an der Verarbeitung und dem Handling auch merkt. Die Länge des Hoch – Entasters ist stufenlos verstellbar zwischen 270 – 390 cm was eine gute Reichweite auch zum Freischneiden von höheren Bäumen ergibt. Die schmale Kette (1/4“) wurde ideal auf das Gerät abgestimmt, der Antrieb ist leistungsstark und somit ist auch das Absägen von dickeren Ästen in größeren Höhen gar kein Problem, die Säge geht durchs Holz wie durch Butter. Auch der Akku überzeugte, selbst nach einem ganzen Mittag, an welchem ich mehrere Sitze freigeschnitten habe, musste ich den Akku nicht tauschen. Somit ist das Gerät wirklich super für den Einsatz im Revier geeignet, vor allem da es auch noch recht leise ist, im Vergleich zu einem Motorbetriebenen Gerät.

Kommentare

Waidmann

Luxus :-)!
Mit dem Teil wird freischneidend zum Kinderspiel. Kann ich bestätigen!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren