Schießauflage - Mega BanchBag
Von Finn Förster am 5. März 2015

Das Einschießen der Büchse hängt von vielen Faktoren ab.

Montage, Zieloptik, Kaliber, Munition, Waffe, ballistische Daten und Fertigkeiten des Schützen sind nur ein paar wenige Punkte, die beim Einschießen der Büchse beachtet werden müssen. Anders als auf der Jagd haben wir auf dem Schießstand allerdings den großen Vorteil der perfekten Bedingungen. Eine ganz besondere Rolle nimmt dabei auch die richtige Schießauflage ein.

undefined

Aus der Praxis heraus hat mich besonders die Auflage von outdoor-connection.com überzeugt.
Der Mega BanchBag bringt alle typischen Eigenschaften einer guten Auflage mit.
Rutsch und widerstandsfähiges Material, robust verarbeitet, eine eigene Fülloption (wer nicht schwer tragen will, sollte allerdings auf Sand wegen des großen Volumens verzichten) einen Tragriemen sowie kleine Fächer links und rechts für Munition und Zubehör.

undefined

Durch die Länge des BanchBags liegt ein Großteil des Vorderschaftes in der Auflage und sorgt für gute Stabilität. Das lässt ein sicheres Einschießen ohne ein Verwackeln zu. Empfehlenswert ist die Erweiterung einer kleinen Auflage für den Hinterschaft, um das System nahezu bewegungsfrei zu stellen.

undefined

Der Preis, zumindest in den USA, von etwa 40 $ ist dazu unschlagbar.

Wo wir auch schon beim einzigen Manko sind - die Bezugsquelle.
Ich habe keine Ahnung wo man den BanchBag aktuell noch beziehen kann. Für eine Info von Euch dazu gerne das Kommentarfeld nutzen.

Kommentare

Finn Förster

Danke dir! Hast du auch eine Bezugsquelle aus Deutschland gefunden?

Flo .

Hi Nils,

Welcher Stand ist das? Sieht besser aus als der in Rheine.

Grüße aus der KJS.

Finn Förster

Servus Drl, irgendwie habe ich deine Nachricht überlesen, daher eine verspätetet Antwort. Die Fotos sind in Nürnberg entstanden. In Rheine war ich noch nie, mich zieht es immer nach Coesfeld.

Gruß Nils