Bitte einloggen


muss ausgewählt werden

In zwei Handgriffen zum gelüfteten Wild



Moin Moin GearTester,

jeder der mal einen etwas rauschigen Keiler geschossen hat weiß, das so manche gut gelüftete Nacht in der Kühlkammer doch schon einiges drehen kann. Ich zumindest möchte das Wildbret nicht sofort aufgeben. Doch auch wenn der Keiler nicht rauschig ist, schadet eine gute Belüftung auf keinen Fall. Da ich mich vor allem für "einfaches" Equipment am meisten freuen kann, suchte ich etwas, dass ich mit wenigen Handgriffen schnell im Brustkorb fixieren kann. Bei meiner Suche bin ich auf den Wildspreizer von der Firma Farm-Land gestoßen. Das Unternehmen stellt Jagdbekleidung, allgemeines Zubehör und Zubehör für Hunde im mittleren Preissegment her.


Vorm Aufhängen habe ich den Spreizer eingehängt


Der Spreizer blockiert sich im eingehängten Zustand, durch eine kleine Nase an einem der beiden Arme, selbst, sodass man keine großartigen Fixierungen einhängen oder festschrauben muss. Durch die Y-förmigen Enden lässt er sich gut im Rippenfell festsetzen und verrutscht danach auch nicht.


Mit etwas Übung sitzt der Wildspreizer in Sekunden

Ich hake den Spreizer erst ein und hänge das Wild dann in die Kühlung, verrutschen tut da nichts. In der Mitte sind die beiden Arme durch ein Gelenk verbunden, sodass sich der Spreizer bei Nichtbenutzung easy verstauen lässt. Das die Reinigung ebenso einfach ist erklärt sich wohl von selbst. Einfach mit warmem Wasser und etwas Seife reinigen - fertig.

Die Aussparungen senken auf der einen Seite natürlich das Gewicht, verringern aber auf der anderen Seite auch die Keimoberfläche. Vor allem IM Wildkörper und am freien Fleisch möchte ich so wenig Keimherde wie möglich haben und fördern.

Aussparungen verringern Gewicht und Keimoberfläche

Mein Fazit: Für 7,90€ ist das ein absoluter Mitnahmeartikel, der in keiner Wildkammer fehlen darf. Durch die einfache Verarbeitung lässt sich der Spreizer schnell einsetzen, schnell reinigen und leicht verstauen. Zu kaufen gibt es den Wildspreizer direkt bei Farm-Land hier.
Testbericht folgen
picture verfasst
von Waidmann

Genau das Teil nutze ich auch! Sehr zu empfehlen!

Dieser Kommentar wurde zuletzt geändert.
Small
Dateien hier her bewegen oder klicken um Dateien oder Bilder hochzuladen

Verwandte Testberichte

HAUSKEN JD224 Schalldämpfer im Test mit VIDEO!!!
Moin Moin beiGeartester, ich bekam viel Feedback auf meine vorrangegangenen Schalldämpfertests, mit der Bitte weitere relevante Produkte vorzustellen. Hier möchte ich euch meinen HAUSKEN JD... weiter ›

von Leverman79
BEARPROOF precision - Nachrüstbare Schafterhöhung
Ich hatte meine Sauer 202 Forest nun schon knappe 2 Jahre und habe mit der Waffe beste Ergebnisse beim Schießen erziehlt. Das einzige, was immer etwas unangenehm war, war der leichte Schweinsrücken... weiter ›

von LaFa11
Jakele Heckspornkappe
Hallo Zusammen,ich jage gerne aktiv in den Bergen und im Alpenvorland und da ist mir letzte Woche diese, aus meiner Sicht sehr gelungene Lösung für einen Hecksporn bei einem Jagdfreund aufgefallen,... weiter ›

von Jan Hüffmeier
VORN Hjort Jagdrucksack - Einfach genial
Bei meiner letzten Norwegenreise bin ich auf diesen genialen Jagdrucksack von VORN gestoßen. Es handelt sich um das Model Hjort und das eigentlich geniale ist das System mit der ich... weiter ›

von Jan Hüffmeier