Barnes TTSX 168gr kal.308 Rehgeis 18kg Ent: 50m Flucht 60m nicht das erste mal -> Geschoss wechsel? Veröffentlicht vor 22 Tagen

Kommentare

Totto
Hallo, war da Vollblatt angehalten? Welche Schussentfernung? Ungewöhnlich viel Blutschwamm/Einblutungen und ungewöhnlich längliches Ausschussloch für einen Kupferdeformator ohne Splitterwirkung. Das war ein ttsx aus ner 308?
XXX YYY
Nimm Flitzer von Möller und Du bist zufrieden.
Axel Zw
Na ja die Möllermurmeln sind auch nicht das Allheilmittel aber ich möchte keine Diskussion starten!! War das das erste Mal oder ist das das erste Mal gewesen???
Björn Tribensky
Also nein das war nicht voll Blatt. Küchenschuss ...reiner Lungentreffer. Joo ttsx aus ner Savage 11 .308 mit einem 56cm lauf. Die Präzision der Waffe und der munition ist einwandfrei Loch in Loch.
Björn Tribensky
Hat jemand nen weiteren Vorschlag für ne gute Patrone für Rehwild?
Special Hunter
Norma Vulkan Absolut zu empfehlen! Selbst in 30-06 kaum Wildbretentwertung! Und wenn es bleifrei sein soll, die Norma Eco Strike! Da machst du nichts verkehrt! WmH!