Geartester Kodex

Geartester steht für ehrliche und authentische Berichterstattung aus der Jagd-Welt.

Authentische Jagdberichte, Ausrüstungstests und redaktionelle Beiträge sind Ausdruck unserer Leidenschaft für Jagd und Natur. Um diese Authentizität auch in Zukunft zu gewährleisten, haben wir den folgenden einfachen Kodex für alle auf Geartester publizierenden Autoren aufgestellt:

Ich bin Geartester.

Ich wahre Transparenz.
Um spannende und informative Berichte zu liefern teste ich Waffen, Ausrüstung, gehe auf Reisen, und schaue mir Dienstleistungen und Technologien an, die für Jäger und Jagd relevant sind.
In meinen Berichten ist das höchste Ziel, dass der Leser ein klares Bild aller Umstände und Variablen erfährt. Ich halte Ehrlichkeit und Transparenz über allem.

Ich zeige meine Zugehörigkeiten auf.
Alle Berichte sind unbeeinflusst und spiegeln ausschliesslich meine persönliche Meinung wieder. Gegenüber kommerziellen Partern mache ich klar, dass ihre ggf. geleistete Unterstützung keinen Einfluss auf meine Berichterstattung hat.
Eventuelle Zugehörigkeit zu einem in der Branche tätigen Unternehmen kennzeichne ich eindeutig und unmissverständlich.

Ich zeige kommerzielle Unterstützung auf.
Habe ich Unterstützung (monetär, sachlich oder anders) bei der Erstellung eines Berichts bekommen, so kommuniziere ich diese Unterstützung offen und eindeutig.

Ich verhalte mich auch ausserhalb von Geartester richtig.
Ich bringe die hier dargelegten Richtlinien auch auf meinen Social-Media-Kanälen und eigenen Seiten zur Anwendung.
Ich benutze keine Growth-Bots und kaufe keine Follower, Likes und Kommentare.
Ich mache mit den, nach EU-Recht, geforderten Hashtags #Advertisment oder #Anzeige darauf Aufmerksam, dass ich für einen Post bezahlt wurde.