DER Allrounder?
Von Max M am 24. September 2015

Anzeige

Servus Jagasleid,

es gibt draussn de verschiedensten jagdlichen Situationen...
verschiedene Jagdarten, verschiedene Entfernungen, verschiedene Wildarten, ...
ich habs mir zum Ziel gmacht, die eierlegende Wollmilchsau zu konfigurieren.

👍7x64 hat sich bei mir stets bewährt... auch auf Schwarzwild
-setze GECO plus recht erfolgreich ein

👍Semiwight Lauf
-liegt sehr stabil im ansitz und hat wohl für Schussfolgen Vorteile
-ohne offene Visierung (kommender Schalldämpfer mit komp.-Kammer)

👍Mündungsgewinde,
-Option für Schalldämpfer-Upgrade
-Mündungsbremse tut was sie soll, wobei man keines Falls ohne Gehörschutz schießen sollte, da hier gewaltig Schall zusätzlich am Ohr ankommt.

👍Blaser R8 prof. Success
-repitieren, weil ich den vollen Gasdruck für die Flugbahn haben will
-ja weil das Teil einfach genial schießt und super liegt
-Kunststoffschäftung ist absolut wartungsfrei
-Modular

👍Dentler Montage "Basis"
-absolut Wiederholgenau!

👍Kahles Helia 5
-56 var. bis 12fach
-mit Leuchtpunkt
-hat mich im direkten Vergleich mit anderen Topsellern voll und ganz überzeugt

👍DocterSight auf HMS Montagebasis zur Befestigung am Zielfernrohr
-Zielen und Schießen mit zwei geöffneten Augen bei vollem Rundumblick
-haut auch bei Schienen-Zielfernrohren hin
-wird ans Zielfernrohr geklemmt und kann aber theoretisch verrutschen (ab und an kontrollieren)
-bin mit meiner Optik-Kombi für kurze und weite Distanzen immer gerüstet
-die Gummikappe des DSight habe ich mit einem Haargummi meiner Frau am Fernrohr gesichert. So kann ich die Kappe, wenns pressiert einfach runterflippen und loslegen.

Wie schaut euere Ideallösung aus?
Genauere Infos zu de Parts gibts gern!

Waidmannsheil
MM


Anzeige

Max M
Enthusiast

Kommentare

Carlos Sparyhawk

Selbe nur kein semi . Nur kanneliert und ohne Gewinde . Hast aber normale Länge ? Schieß 7x64 cdc oder Barnes oder geco Zero alles passt .

Max M

58er Lauflänge.

Jürgen P.

Ähnlicher Ansatz:
R8 Professional Success, .308win, semi weight, 52cm
Swarovski Z6i 3-12x56 und
Docter Sight III im 45° Winkel auf ERA- TAC Montage

Max M

Hast ein Bild von der Montage?
Haut recht guad hi bei mir muas i sagen. Habe beim Letzten Feld umstellen auf gut 50m einen fuchs im galopp erlegen koennen.

Jürgen P.

Buidl kann ich am Samstag mal reinstellen!

Gerald Auer

Ich habe 3 Sauer besessen...2x202 und 303. Bin jetzt auf blaser umgestiegen und völlig zufrieden. Einzig der lauf braucht bischen pflege denn der rostet oberflächlich schnell wenn er nass wird.

Hier ein baubericht von meinem carbon zweibein

http://forum.wildundhund.de/showthread.php?103038-Carbon-2-Bein-auf-Blaser-R8

Carlos Sparyhawk

Bin am überlegen noch nen 8x68S zu kaufen . Mal anfragen ob sie nen Jagdmatch bauen in dem Kaliber.

Jürgen P.

Hier noch das Bild meiner Kombi.

Max M

ja das mit dem zweibein is eine überlegung wert.
man kann allerdings im zweifelsfall auch das fernglasl dafür zweckentfremden 👍

Gerald Auer

Fernglas hab ich früher verwendet. Durch den lochschaft der blaser komm ich baubedingt hinten nicht weiter runter. Dann hatte ich ein harris...dauernt lange zu montieren und ist laut und schwer...daher das carbonbeinchen...es ist ein traum

Jaga Franz

Servus. Überlege gerade auch mir neben der K95 und Sako 85 noch ne R8 zuzulegen. Auf der Sako ist auch die Dentler Montage für 56er S&B Zenith und 1-24 Z8i Drückjagdglas. Taugt dir die Dentler auf der Blaser oder evtl. doch lieber Orginal Blaser Montage? Danke für deine Erfahrung.

Max M

Servus,
Habe inzwischen auf den GRS Sporter umgebaut und nach wie vor mit der Dentler.
Kann nur Positives berichten.
Waihei

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren