Wildträger Deep 210
Von Jagd-Team Nordschleswig am 29. Januar 2020

Anzeige

Wild aus dem Revier in die Wildkammer zu transportieren ist oft eine Herausforderung. Nicht jeder Jäger hat einen Pickup, auf dessen Ladefläche er das Wild nach Hause bringen kann. Der Transport im Kofferraum bei größeren Stücken ist auch nur bedingt möglich und durch das Gewicht teilweise kaum alleine zu bewältigen. Hier sind Wildträger eine sehr gute Lösung.

Ich habe mehrere Wildträger im Einsatz. In einem Revier nutze ich ein Quad, um das Wild von der Fläche zu bekommen. Grobe Sauen über eine Strecke von über 1 km zu ziehen oder zu tragen ist kaum möglich und mit dem Auto fährt man nicht durch den Bestand oder das Getreide, um die Bewirtschafter nicht zu verärgern. Mit dem Quad und dem Wildträger komme ich gut durch die Spritzspur, ohne viel Schaden anzurichten.

Im Revier vor der Haustür nutze ich den Wildträger Deep 210 von Gehetec. Dieser Wildträger ist mit einer Wildwanne ausgestattet. Zusätzlich nutze ich eine weitere Wildwanne als Deckel. So bleibt mein erlegtes Wild von äußeren Verschmutzungen durch den Straßenverkehr oder meinem eigenen Auto verschont.

Der Wildträger ist mit einem Schnellverschluss ausgestattet, der sich auch abkippen lässt. Bei gröberem Wild ist dies eine Erleichterung. Man kippt den Träger ab, zieht das Wild auf den abgekippten Träger und zieht ihn dann mit samt des Wildes wieder hoch bis er einrastet. Dabei trägt die Anhängerkupplung die Hälfte des Gewichts.

Letzten Sommer konnte ich einen Keiler im Weizen strecken. Dieser Keiler wog aufgebrochen 85 kg. Ich habe ihn allein mit dem Quad geborgen und später auf den Träger meines Autos gehoben. Dies wäre sicherlich ohne die Abkippvorrichtung nicht so einfach gewesen.

Der Deep 210 Wildträger ist aus Vierkantrohr und massiven Schweißgitter gefertigt. Tauchfeuerverzinkt dürfte er nicht rosten. Der Korrosionsschutz ist sehr hochwertig. Das Innenmaß beträgt 960x470x205 mm. Die Wildwanne ist passgenau für den Träger angefertigt. Wildwanne und Wildwannendeckel sind identisch. Sie besitzen sozusagen Nut und Feder, so kann der Deckel nicht verrutschen und schließt dichtend ab. Der trockene Transport von Wild oder Kirrmaterial, welches nicht unbedingt nass werden sollte, ist hiermit gewährleistet.

Gehetec verwendet für die Wildwanne Materialien in hoher Qualität. Durch eingearbeitete Kufen lässt sich die Wildwanne z.B. gut über den Boden ziehen. Die Wanne ist hoch UV beständig, lebensmittelecht, schlag- und bruchfest und sehr leicht zu reinigen. Das Säubern mit dem Hochdruckreiniger bei grobem Schmutz oder eingetrocknetem Schweiß macht der Wildwanne nichts aus. Die Wanne hat zwei Trageschlaufen, mir der man diese an dem Träger befestigen kann. Seilzugösen an den Ecken der Wanne ermöglichen eine noch sicherere Befestigung, auch des Deckels. Die Kante der Wildwanne umschließt das Vierkantrohr des Wildträgers. Dadurch sitzt die Wanne sehr fest. Der Schnellverschluss und die Kippvorrichtung sind direkt an dem Träger angebracht. So ist der Träger in Sekunden am Fahrzeug angebracht und kann mit zwei Handgriffen auch einfach abgekippt werden. Der Schnellverschluss ist zudem einstellbar. Bei viel genutzten Anhängerkupplungen kann es sein, dass der Kugelkopf ein paar Millimeter weniger an Masse aufweisen kann. Hier wird dann der Verschluss der Schnellverspannung einfach nachjustiert und ausgeschlossen, dass sich der Wildträger verdreht oder sogar abkippt. Die Traglast des Trägers ist mehr als ausreichend. In der Regel wird hier die Stützlast der Anhängerkupplung die zu beachtende Einheit sein.

Gehetec bietet vielseitiges Zubehör wie geschlossene Aluboxen, Abdeckplanen, Beleuchtungssätze und Ladungssicherungsnetze an. Auch Wildträger in anderen Abmaßen und Farben bekommt man unter www.gehetec.de.

Technische Daten:

• Korbaußenmaße: ca. 1020x530x210 mm

• Korbinnenmaße: ca. 960x470x205 mm

• Die Wannenaußenmaße betragen ca. 1090x565x210 mm

• Preis für den Wildträger Deep 210 = 189,90 €

• Preis für den Wildwanne = 89,90 €

Fazit:

Ich hatte schon einige Wildträger in Gebrauch. Der Deep 210 von Gehetec ist bisher der beste und stabilste Wildträger. Die Kippvorrichtung ist vorteilhaft und einfach zu bedienen. Der Schnellverschluss ist inzwischen bei fast allen Firmen Standard und auch der Preis passt zur Qualität.

Für mich ein sehr guter Wildträger.

Waidmannsdank

Jagd-Team Nordschleswig

Andreas Jordt

Anzeige

Jagd-Team Nordschleswig
Offizielles Profil

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren