Niggeloh Hosenträger
Von Jagd-Team Nordschleswig am 26. Februar 2019

Jeder Jäger kennt das Problem, das man nie genug Taschen an der Hose hat. Die vorhandenen Taschen sind dann immer dementsprechend voll. Hier kommt dann ein weiteres Problem hinzu das das Gewicht der Taschen die Hose trotz Gürtel nach unten zeiht und man ständig damit beschäftigt ist die Hose wieder Hochzuziehen. Das gleiche Problem tritt bei schweren Lederhosen auf, die durch ihr Eigengewicht nur schwer an Ort und Stelle zu halten sind. Hier schaffen Hosenträger Abhilfe. Besonders gut gefallen mir die breiten Auflageflächen für die Schultern. Die sind aus Loden gefertigt und mit einer gummierten Unterseite versehen, um ein verrutschen zu verhindern. Durch die breite Fläche wird ein einschneiden in die Schultern verhindert und sie tragen sich auch nach längerer Zeit noch sehr angenehm. Das Problem vieler Hosenträger sind zudem die Hosenträgerclips, mit welchen die Träger an der Hose befestigt werden. Gerade bei schweren Hosen biete diese meistens einen unzureichenden halt. Die Clips an diesen Hosenträgern sind aus sehr guter Qualität und unglaublich stabil. Auch die schwere Winterhose mit reichlich Munition und allerhand weiteren Ausrüstungsgegenständen bepackt haben die Clips ausgehalten. Die Länge der Gummibänder lässt sich stufenlos verstellen und ist somit für jede Körpergröße passend. Ich bin sehr begeistert von den Hosenträgern und trage diese mittlerweile weitaus öfter als meinen Gürtel. Den Gürtel benutze mittlerweile nur noch um meine Ausrüstung wie Messer, Entfernungsmesser und Munitionstasche an diesem zu verstauen. Ein wirklich gelungenes Produkt, welches ohne Bedenken weiter zu empfehlen ist. Die Hosenträger aus dem klassischen Loden gibt es in den Farben Rot und Braun. Der Preis für die Hosenträger aus Loden liegt derzeit bei 46,50 €.


Jagd-Team Nordschleswig
Offizielles Profil

Kommentare

Jagderfinder

Danke für den tollen Bericht!
Gibt es die Hosenträger auch mit Knopfloch?
Viele Grüße

Der Sebi

Hallo Jagd-Team,
Vielen Dank für den Bericht. Ich habe die Träger ebenfalls und bin begeistert. Trägt sich halt deutlich bequemer als ein enger Gürtel. Ich habe sie in Loden-Braun. Es gibt ausserdem noch Neopren Varianten (sind etwas günstiger). Gruß und allzeit Waidmannsheil 🌳👍