Forst- Softshell Jacke SANDDORN
Von rockpapst-hunting am 13. November 2018

Ich liebe gut gemachte Low Budget Bekleidung und ich liebe deshalb diese Jacke... Etwa 35€, bei mir im Einsatz beim Durchgehen und auch auf dem Stand, mit geeigneten Schichten unten drunter sicher bis 3-4°C runter brauchbar. Meine Bewertung 8 von 10 Punkten!

Die Forst- Softshell Jacke SANDDORN ist wind- und lange Zeit wasserdicht. Ich nutze die Jacke unter anderem beim Durchgehen und irgendwann gibt das Softshell Material, welches übrigens wenig Schmutz annimmt und schnell zu reinigen ist, einfach auf. "Hoch atmungsaktiv" steht in der Artikelbeschreibung... nun ja, bei mir ist bis jetzt jede Jacke diesbezüglich an ihre Grenzen gekommen. Kann man nicht ganz aber doch bis zu einem bestimmten Grad, so stehen lassen. Viele nützliche Taschen. Top!

Es gibt aber auch negatives:

- 3XL passt mir so gerade eben - die Jacke ist "für mich" etwas kurz - der Windfang hinter dem Hauptreißverschluss verfängt sich schnell in diesem und fleddert dadurch schnell aus. 

Technische Daten: 

Obermaterial: 96% Polyester-Softshell, 4% Elasthan, 3- Lagenlaminat

Einsatz am Saum und Ärmelsaum: 100% Polyester Oxford

Farbe: grün-orange

Größen: S-XXXL

Alle Reißverschlüsse wasserdicht

Angenehm zu tragen durch Fleecematerial innen in der Jacke

Saum und Ärmelsaum aus Oxford- Material

Viele Taschen

2 seitliche Hüfttaschen mit Reißverschluss

1 Brusttasche mit Reißverschluss

2 Eingrifftaschen im Brustbereich

1 Innentasche für mp3- Player

2 Innentaschen im Futter

1 Handytasche im Futter

Fazit: diese Jacke in 4XL und ein bisschen länger geschnitten würde bei mir sofort wieder im Schrank landen und 10 von 10 Punkten bekommen...

Kommentare

Susi

Wenn sie zum durchgehen geeignet ist, heisst es, dass sie Dornen nicht durchlässt? Brombeeren, Schwarzdorn, alles was Spass macht...

DonCremoso

Wie groß sind sie denn? Da 3XL nicht passen soll. Bin selber nicht klein...

Christian Barthel

Danke für den Bericht. Mir fehlen aber einige Angaben, um die von Dir gemachten Angaben nachzuvollziehen. Wie gross und wie schwer bist Du, wenn 4XL optimal wäre? Welche Grösse passt Dir normalerweise? Ist die Jacke relativ leise oder wirklich nur zum Durchgehen oder die Nachsuche geeignet? Wo kann man diese Jacke kaufen?

Danke und WMH!

rockpapst-hunting

Also, ich bin 198cm groß bei aktuell 137kg und ich trage in der Regel 3-4XL. Ich bekomme noch einen Pullover drunter, dann sitzt die Jacke in 3XL aber auch spack. aber hey, ich bin halt ein grob geschnitzter Klotz...

In den Dornen schlägt sich die Jacke sehr gut.100% Dornenschutz bekommt man für 30-40€ natürlich nicht.

Die Sanddorn (Hersteller elysee ) ist wie eine Jacke geschnitten. Zum Durchgehen wären einige cm mehr in der Länge von Vorteil. In 4XL wäre das wahrscheinlich gegeben und ich hätte mir keine andere Jacke zugelegt.
Das Material raschelt nicht großartig, es handelt sich aber auch nicht um Flüsterloden, sondern um Softshell. Für den Ansitz gibt es etwas Besseres denke ich. In den Disziplinen Drückjagd/Nachsuche/Durchgehen macht sie sich richtig gut.