Ein ewiges Abenteuer Hörbuch
Von Metzger am 12. Oktober 2018

36 Kurzgeschichten von Dr. Knut Bellinger erzählt, Laufzeit: 4 Stunden, 7 Minuten. Bei minus 40 Grad Celsius bei Schneesturm im Iglu der Inuits auf Narwal-Jagd, in den Jurten der Mongolen im Hohen Altai auf der Fährte des großen Argali-Wildschafes, allein mit dem Jagdführer wochenlang auf einer Sandbank eines Flusses irgendwo in Alaska, um auf Karibu und Riesenelch zu waidwerken oder fiebergeschüttelt auf dem Feldbett seines Jagdlagers im Kongo, um die schönste aller Drehhornantilopen, den Bongo, aufzuspüren – all das hat den Jäger und Abenteurer Dr. Knut Bellinger auf seinen zahlreichen Jagdreisen zwischen den 1950er und 1980er Jahren geprägt. In einer Zeit, in der es unmöglich war, Kontakt zur Außenwelt aufzunehmen, ohne Satelliten-Telefon und moderne Technik. Jagden ins Innere Asiens, Afrikas oder in den Norden Amerikas waren noch Abenteuer. Auf seinen vier CDs plaudert Bellinger kaum über Erlegungen und das Beutemachen, sondern von zahlreichen kleinen Begebenheiten am Rande der Jagd – humorvoll, skurril, ergreifend, unterhaltsam, einmalig – 36 Geschichten, über vier Stunden. Und keine Minute ist langweilig.

sehr gut

lässt sich sehr Angenehm hören sehr zu empfehlen sogar in meiner nicht Jagenden Verwandschaft wird es sehr gerne Gehört

gibt es leider nur beim Pareyshop für 20€ ( aber die sind es meiner Meinung nach auch wehrt. ) 

hier der link zur Seite

https://pareyshop.de/produkt/ein-ewiges-abenteuer-hoerbuch-cd

Metzger
Enthusiast

Kommentare

Stefan Terwin

Ich kann deinen Bericht nur bestätigen. Sehr kurzweilig und unterhaltsam! Ich habe mir das Hörbuch für 5 Euro auf der letzten Messe in Dortmund gekauft :)

Kinghunter

Habe es vor längerem auch angehört. Unglaublich was früher jagdlich möglich war....
Der Mann hat was erlebt im Leben.

Klare Empfehlung