DIY Stabiles Dreibein als Waffenauflage
Von Tobias Weller am 8. Mai 2018

Waidmannsheil zusammen.

Eine kurze "Anleitung", wie ich mir ein Tripod als Waffenauflage gebaut habe - für unter 100 Euro.

Ein stabiles Fotostativ, dass 12 Kilo tragen kann. Durch betätigen von Knöpfen auf den Beinen, kann das Stativ zum dahinter Sitzen absenken.

Die Waffenauflage ist aus einer Gehrungslade gebaut und mit Material einer Isomatte gepolstert.

Tarnlackierung selbst gemacht.

Rest siehe Bilder.


Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren