Jagd und Leben aus der Küche: Der Rehwrap!
Von Jagd und Leben am 19. Februar 2018

Der Rehwrap!

Zutaten für 4 Personen:

Tomatensauce

  •  800gr Dosentomaten
  •  2 TL Honig
  •  2 TL Paprika süß
  •  2 Prisen Kreuzkümmel
  •  1 TL Salz
  •  Pfeffer nach Lust und Laune
  •  2 Schufl Tabasco
  •  1 Prise Koriander gemahlen
  •  1 EL Fichtenwipfelhonig

Gewürzmischung Fleisch

  •  1 EL Salz
  •  1 EL Pfeffer
  •  1 EL Knoblauchgranulat
  •  1 EL Paprika
  •  1 EL Thymian
  •  1 EL Rosmarin
  •  1 EL Bockshornklee
  •  1 EL Curry
  •  Walnußöl zum Braten

Dipsauce

  •  1 Becher Creme fraiche
  •  1 Prise Salz
  •  1 Prise Pfeffer
  •  1 Prise Thymian
  •  1 Schuss Mango Essig

 weitere Zutaten:

  •  1 Packung Schmelzkäse oder 250gr geriebener Käse
  •  1 Packung Feldsalat
Tomatensauce 1 Stunde lang köcheln lassen

Alle Zutaten für die Tomatensauce mischen und 1 Stunde lang köcheln lassen.

Dip gut verrühren

Für den Dip, die Creme fraiche mit den Gewürzen und dem Mango Essig gut verrühren.

Salat waschen
Käse klein schneiden
Fleisch braten

Fleisch kurz scharf anbraten, Gewürze hinzugeben und fertig braten.

Wrap rollen

Zu guter letzt alles zusammenbauen und genießen!

Nun noch ein kleines Video das euch hoffentlich richtig Hunger macht:

Wir wünschen euch allen einen guten Appetit und viel Waidmannsheil!

Martin
Werner


Kommentare

Christian Süß

Toller Bericht! Werde ich bald auch mal ausprobieren! :)