Cleverer Wassertank für den Jagdwagen - Platzsparend und günstig
Von Siegfried Pieper am 20. September 2014

Ich habe eine sehr sehr clevere Lösung gesehen, um sehr sehr viel Wasser am Mann zu haben!! Diese funktioniert einwandfrei, ohne jeden Raumverlust. Das beste ist jedoch: Das kann man für wenig Geld selber bauen. Was man braucht, ist ein einfaches HT Rohr, zwei Muffenstopfen mit Dichtungen zum verkleben, ein Einlass mit Ventil auf der Oberseite und einen Schieberegler als Auslass. Alles bekommt man im Baumarkt schon passend zueinander. Alles was man braucht, ist ein geeigneter Ort im oder am Fahrzeug, um den Tank aufzuhängen.

Wenn der "Rohrtank" erstmal hängt stehen bei dem hier gezeigten Beispiel ca. 100 Liter zur Verfügung. Er ist leicht zu befüllen. Einziger Nachteil, man muss immer das Ventil leicht öffnen, wenn man schnell Wasser laufen lassen möchte. Sicher findet sich aber ein Nutzer bei Geartester, der auch dafür eine idealere Lösung hat, oder!? Ich freue mich auf Anregungen, weil ich werde es mir bauen...

Ich fands super und vielleicht macht das ja für den einen oder anderen von euch Sinn!

Schönes Wochenende wünscht Leverman!

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren