Crescent Impulse - Digitaler Gehörschutz von der Firma Heise
Von Meik Blöbaum am 10. Februar 2015

Seit September 2014 trage ich den Digitalen Gehörschutz der Firma Heise.
Zu Anfang war ich sehr skeptisch ,da ich zuvor immer Peltor getragen habe. Aber nach kurzer Zeit verschwand mein Peltor im Koffer. Das Schöne, an diesem Gerät ist, man hat den Kopf frei!!! und bekommt trotzdem alles mit. Das Anschlagen des Schaftes, an den Kopfhörer war somit Vergangenheit,genauso wie das schwitzen im Sommer. Selbst auf Treib- und Drückjagden, ist man gut geschützt und bekommt alles mit. An wechselndes Wild, aber auch das Anblasen des Treibens sind gut akustisch zu hören. Hauptsächlich verwende ich sie beim Schrotschießen. Innerhalb von Millisekunden schalten diese ab und der gebrochene Schuss, ist nicht zu hören. Aber auch beim Büchsenschießen, machen sie eine gute Figur. Kleiner Nachteil, sollten mehrere Schüsse relativ schnell hintereinander, in einem Raum abgefeuert werden, regelt der Gehörschutz stark nach.
Dieses ist aber ok. Telefonieren mit dem Gehörschutz, ist auch möglich. ohne Piepen, oder sonstige Probleme. Der Crescent hat 3 Verstärkerstufen, die durch drücken einer kleine Taste aktiviert werden. Die Stufe wird durch jeweils 1, oder 2, oder 3 Piepen akustisch bestätigt.
Crescent Impulse Digitaler Gehörschutzvon der Firma Heise, ist von der Wild und Hund Zeitschrift, als Testsieger hervorgegangen. Batterietechnisch werden Duracell Activair 10 verwendet, 60 Stück liegen im Onlineverkauf bei ca. 20€.
Passgenau für jede Person , durch auswechselbare Silikonpassstücke in den Größen L, M, S. Perfekter halt im Ohr.
Der Preis für diese Geräte, liebt bei 459€ UVP. Im Vergleich zu anderen Geräten, wie Siemens oder Spezialanfertigungen durchaus eine günstigere Variante.
Fazit:
Trotz des relativ hohen Anschaffungspreis überzeug dieses Produkt, durch seinen Tragekomfort aber auch durch seine Leistung.

Kommentare

Jan Hüffmeier

coole dinger, wobei mir die von Heise noch völlig unbekannt waren! Ich kannte bisher nur die in ear gehörschützer von Siemens! gibt es Shops, wo man sich die Dinger mal anschauen kann?

Meik Blöbaum

Ja bei der Firma Waldzeit in Minden bald. MSZU hat die auch ,ist noch im Ausbau. Können über mich auch bezogen werden

Jens Klasen

Habe mir diesen Gehörschutz direkt bei Heise Medizintechnik bestellt.
http://www.medizintechnik-heise.de/

Der Service und die Kommunikation per E-Mail waren top und super freundlich und der Versand war schnell.

Habe den Gehörschutz natürlich direkt ausprobiert und muss sagen man glaubt die schnelle Reaktion erst gar nicht und der Tragekomfort nach 4 Stunden ist das man sie fast vergessen würde auszuziehen..