Eine individuelle Drückjagdjacke - Soonwald Plus
Von Schelderwälder am 19. August 2014

as ist schon die richtige Jacke für jede Gelegenheit bei der Bewegungsjagd?

Ich habe viele verschiedene Jacken ausprobiert und bin vor ein paar Jahren bei der Jacke "Soonlwald Plus" von Jagdbedarf-online gelandet!

Warum gerade diese Jacke?
Ich habe eine Jacke benötigt, die ich sowohl auf dem Stand, als auch beim Durchgehen tragen kann. Egal ob warm oder kalt, ob nass oder trocken, ob windig oder... Die Jacke ist Ideal für jede Herausforderung auf der Bewegungsjagd.

Es handelt sich um eine Wasserdichte, winddichte und äußerst strapazierfähige Jacke, die nach individuellen Kundenwünsche gefertigt wird.
Das macht die Jacke so einzigartig! Jeder kann selbst entscheiden, an welcher Stelle er seine Taschen haben möchte, oder in welcher Farbe der Kragen oder die Taschen seien sollen!

Egal ob Hasentasche am Rücken, oder eine extra Tasche für das GPS, hier ist alles möglich!

Soonwald Plus - Beispiel zweifarbig

Die Jacke besitzt noch nützliche kleine Details, wie ein Karabiner zum fixieren eine Schlüssels, einklettbare Patronentasche und eine Öffnung für Markierungsband...

Taschenaufbau

Ich selbst habe mich für die "Soonwald Plus" entschieden, mit durchgängigem Reißverschluss.
Zusätzlich zu der Standardausführung habe ich eine Hasentasche mit Reißverschluss am Rücken anbringen lassen, für nützliche Utensilien oder einfach nur die Hundeleine.
Weiterhin, habe ich die Taschen im Brustbereich so anordnen lassen, dass ich sie als Einschubtaschen auf der Drückjagd nutzen kann! Wer kennt es nicht, wenn man die ganz Zeit steht und wartet und die Hände vor der Witterung schützen möchte...
Desweiteren habe ich sie mit einem extra hohen Kragen ausstatten lassen, um im Dickicht gegen Schnee und ähnliches gerüstet zu seien.
Die Jacke ist äußerst robust und auch nach nunmehr vier Jahren rauem Drückjagdeinsatz hält sie ohne Probleme stand und macht weiterhin einen mehr als soliden Job.

Ganz klarer Vorteil der Jacke ist, dass Sie so leicht ist und ich sie bequem über der normalen Jagdkleidung tragen kann. Im Winter einfach die normalen Jagdsachen anziehen und schnell die Soonwald darüber tragen und schon kann es losgehen. Egal ob Regen oder Sturm, die Jacke hält dass was sie verspricht.
Zusammengerollt findet sie in jedem Rucksack oder im Ablagefach im Auto ihren Platz und man wirft sie bei Bedarf einfach über.

Soonwald Plus im Einsatz

Die Reinigung ist auch einfach! Entweder einfach mit Wasser abspülen und dabei ausbürsten oder aber bei 30% in die Waschmaschine und danach ist sie wieder ansehnlich!
Der Schmutz, vor allem Schweiß setzt sich jedoch nach den Jahren in den Fasern ab, sodass sie nach all den Jahren nicht mehr vollständig sauber wird, jedoch tut das der Jacke keinen Abbruch.

Anfangs hatte ich die Befürchtung, dass die Jacke schnell aufreist, jedoch konnte bisher kein Schwarzdorn oder auch Himbeergestrüpp der Jacke etwas anhaben.

Alles in allem ein wirklich Klasse Jagdbegleiter, sie ist Ihr Geld Wert!

Zu finden ist sie unter: Jacke Soonwald Plus



Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren