Orbiloc Dog Dual Light - Hundeführer aufgepasst. Ein professionelles Hundelicht
Von Dreispross Kanal am 22. Dezember 2014

Hallo Geartester-Leser,

wir jagen oft am abendlichen Entenstrich. Die Jagdhunde apportieren uns am Ende des Entenstrichs meist in völliger Dunkelheit die Wildenten aus den Teichen. Schnell verliert man den Hund dann in der Dunkelheit aus der Sicht. Und gerade wenn die Hunde eine geflügelten Ente verfolgen, die ans Ufer oder anliegende Felder marschierte, beruhigt das Wissen um die genaue Position des treuen Gefährten.

Eine helle Taschenlampe ist das eine, aber die Firma ORBILOC bietet jedoch eine Lampe namens DOG DUAL Light an. Die Lampe wird mittels einer Gummihalterung an der Hundehalsung befestigt. Sie ist wasserdicht und daher für die Arbeit am oder im Wasser geeignet.

Das angebrachte Lichthalsband ist in der Nacht weit und gut zu sehen. Dadurch verschiedenen Farbausführungen (rot, grün, weiß, blau, orange) könnten mehrere Hunde auch unterschieden werden. Der Betrieb auf Dauer- oder Blinklicht ist möglich. Als Batterien werden die CR2032 vewendet (2x im Lieferumfang).



Vorteile:

  • LED, daher Stromsparend und hohe Lichtleistung
  • hochwertig verarbeitet
  • Wasserdicht
  • Mit gerade mal 18 g sehr leicht
  • Günstiger Preis
  • Angebot verschiedener Farben
Nachteile: bis jetzt keine

Das Orbiloc Dog Dual Light kostet circa 20 Euro. Produktlink bei Amazon findest Du hier: Orbiloc Dog Dual Safety Light Hundelicht mit Befestigungsgummi, rot

Fazit:
Ein preisgünstiges, aber hochwertiges Positionslicht Made in Dänemark für den Jagdhund u.a. bei der Wasserarbeit. Andere Einsatzgebiete sind natürlich denkbar. Großer Vorteil dieser Lampe ist die Leuchtkraft und das sie wasserdicht ist. Bisher haben drei Jagdfreunde ihre Hunde mit dem Licht ausgestattet.
Sichtbarkeit bringt Sicherheit!

Gruß und Waidmannsheil Ihr/ Euer Dreispross

Update vom Juni 2017:

Die Orbiloc´s halten immer noch. Auch in Schweden bei der Jagd mit den Elchhunden funktionierten die Hundelichter sehr gut. Falls die Batterien leer werden, bietet die Firma einen Servicekit mit Batterie und Gummidichtung an. Kosten circa 9 Euro. Amazon-Produktlink: Servickit Orbiloc



Dreispross Kanal
Offizielles Profil

Kommentare

Dreispross Kanal

xxx

team winz

Moin :-)

Diese Meinung teilen wir nicht. Unsere Hunde arbeiten grundsätzlich ohne Halsung im Wasser und auch bei der normalen Suchjagd. Wenn sich der Hund im Wasser (z.B. im Schilf) verfängt dann wird dies zum richtigen Problem. Es wäre uns viel zu gefährlich für den Hund

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren